Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Wird mein Kind nicht satt??

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

gast.880799
21. Feb 2010 22:01
Wird mein Kind nicht satt??
Hallo, Ich habe am 08. Januar 2010 meinen Sohn via Kaiserschnitt bekommen und von Anfang an gestillt.
Das klappte auch sehr gut, er kam alle 2 Stunden und manchmal auch erst nach 3-4 Stunden.
Wenn er einen Wachstumsschub hat, würde er gerne stündlich ran an meine Brust.
Er ist jetzt fast 7 Wochen alt uns seit zwei Tagen schläft er schlechter, auch direkt nach dem stillen schläft er nicht, er schreit und saugt an Mir rum oder an meinen Mann.
Aus lauter Verzweiflung habe Ich heute am Abend Pre Nahrung probiert, er wirkte etwas zufriedener als nach meiner Brust, nuckelte aber nach einer halben Stunde erneut an Uns rum, wird er nicht satt, er schreit sich die Seele raus und ist erst ruhig wenn er meine Brust oder die Flasche bekommt, aber wie beschrieben nur kurz, was soll Ich tun, meine Hebamme sagt solange er zunimmt und das tut er mehr als er müßte, ist alles ok meine Milch reicht, aber Ich habe Zweifel!!
Hat jemand Erfahrung damit.
Danke Gruß :cry:
gast.912593
22. Feb 2010 14:35
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Hallo,
ich hatte das gleiche problem mit meiner Tochter. ich habe meine tochter im september geboren.
Habe sie nicht gestillt sondern flaschennahrung gegben Beba Pre. Damit kam sie gar nicht aus, sie wollte schon nach 1 bis 2 stunden wieder etwas haben an manchen tagen trank sie 250ml pre nahrung. war dann beim kinderarzt er meinte ich sollte auf jeden fall auf 1 umstellen habe das auch gemacht sie bekam dann milumil 1 und dmait war sie super zufrieden.
Meine kleine ist jetzt 5/1/2 monate alt und trinkt morgens milch 200ml mittags menü glässchen nachmittags die flasche und abends brei mit früchten nd damit ist sie rund um zufrieden :D

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
gast.880799
22. Feb 2010 16:25
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Hallo,
vielen Dank, es tut gut zu hören, das auch andere Mütter schwierigkeiten haben, bzw. hatten.
Ich werde Mir das Ganze nur noch ein Paar Tage ansehen und dann mit der Hebamme sprechen, bzw. auf eigener Faust einfach mal Hipp Bio 1 ausprobieren,zwar möchte Ich gerne weiter stillen, aber nicht um jeden Preis und schon gar nicht wenn mein kleiner Fratz Hunger schiebt.. :?
Vielen Dank
gast.918186
23. Feb 2010 11:46
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Du hast doch selbst geschrieben, dass es ein Schub sein kann, da kann es evtl. ein paar Tage dauern, eh sich die Milchproduktion an den gesteigerten Bedarf angepasst hat. Wenn Du jetzt zufütterst, steigert sich Deine Milchproduktion natürlich nicht ... da hilft nur: Anlegen, sooft das Baby danach verlangt!
Wenn Dir das Stillen wirklich wichtig ist und Du unsicher bist, kontaktiere doch mal eine Stillberaterin, das hat mir am Anfang sehr geholfen.
Und davon abgesehen kann vermehrtes Weinen auch ganz andere Gründe außer Hunger haben! Mir fällt auf, dass das meist sehr schnell auf evtl. vorhandenen Hunger geschoben wird, aber so ein kleiner Säugling kann zig andere Probleme haben, vielleicht Bauchweh oder er möchte einfach nicht alleine sein oder oder oder ... Das Saugen dient dann möglicherweise nur der Beruhigung.
gast.932799
23. Feb 2010 12:24
Re: Wird mein Kind nicht satt??
mein kleiner ist am 11.01.10 geboren. ich habe es mit dem stillen versucht. leider hatte ich erst sehr spät den milcheinschuß. also mussten wir mit pre zufüttern. er war sowieso schon so klein und schmächtig und dann auch noch das. ich musste die milch dann abpumpen. später hatte ich genug milch aber irgendwie funktionierte es nicht so wie ich es mir vorstellte. es war so, halbe stunde stillen, halbe stunde schreien. und so ging das weiter :( . mein mann und ich hatten dann leider keine nerven mehr dafür :shock: . also pumpte ich ab und gab es ihm mit dem fläschchen, und wenn er noch hungrig war fütterte ich zu bis er zufrieden war. das machten wir fünf wochen, dann wurde der milchfluß weniger. jetzt gebe ich ihm nur noch pre und es geht ihm blenden!! :P
gast.880799
26. Feb 2010 09:13
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Danke für die unterschiedlichen Beiträge,Ich war mit meinen kleinen zur Sicherheit noch beim Kinderarzt, :roll: der zum Glück nichts feststellen konnte, also es ist ein Wachstumsschub und da steigt der Bedarf gerne mal wieder auf alle 2 Stunden stillen an (autsch)! :o
Aber die Ärztin sagte mir auch, das es sein kann das Ich nicht genug Milch produziere, woran man ja sowieso schnell mal denkt.
Jetzt wiege Ich den kleinen vor und nach jeder Brust und schaue wieviel er wirklich über den Tag verteilt trinkt und dann sind hoffentlich alle Zweifel ausgeräumt und ansonsten hat mir die Hebamme gesagt das Ich am Abend (ausschließlich) ein Fläschchen Pre geben kann, aber vorher eine Brust, obwohl Sie glaubt das es nicht nötig ist Pre zuzufüttern.
Stillen ist echt ein heikles Thema und beim ersten Kind sowieso und wenn der kleine sich durch gar nichts beruhigen lässt und alles ansaugt was Ihn in die quere kommt, denkt man schell an Hunger und zweifelt an seinen Körper und Ich glaube da bin Ich nicht alleine!
Übrigends, Bauchweh haben Wir dank der Windsalbe und täglichen Gaben der Kümmelzäpfchen im Griff..
LG :D
gast.853772
2. Mär 2010 20:37
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Hallo zusammen
Also meine Maus ist jetzt 4 Monate
Bis jetzt stille ich sie und Fütter sie zeit 2 Wochen zu.
Da meine Brust nicht mehr viel Milch produziert bekommt sie zu erst die Flasche und dann nuckelt die kleine an der Brust rum. Emilia hat auch am anfang geschrien bei ihr lag es daran das sie nicht aufgestossen hat sondern immer weiter gegessen hat, was zu noch mehr bauch schmerzen geführt hat. Mit dem piloten griff geht das ganz schnell weg.
;)
gast.852433
5. Mär 2010 22:39
Re: Wird mein Kind nicht satt??
Hallo also mein Sohn ist jetzt 14 wochen alt hab ihn voll gestillt nur er kam immer so oft alle 1-2 std. auch nachts.... das ist auf dauer sehr anstregend, also hab ich jetzt vor vier wochen mit fläschen angefangen sind jetzt bei vier fläschen am tag und in der früh still ich ihn noch (das hält aber nicht lange bis er wieder hunger hat). seit ich ihm fläschen gebe schläft er die nacht durch und ich kann auch wieder schlafen..... Wem hat es auch so ergangen oder geht es so????
gast.1249387
6. Mär 2010 15:33
Re: Wird mein Kind nicht satt??
hallo sweet_mami26611.
das problem kenne ich mein sohn wird am 21 4monate. und ich hab das problem das er ganznormal von meiner brust trinkt irgendwann nicht mehr will und dann nur weint, dachte immer erst er hat bauchweh oder is müde. aber seit heute fütter ich zu mit milupa Pre und das scheint ganz gut zu funktionieren. jetzt bin ich ja mal gespannt ob er nun entlich mal durchschläft denn das tut er bis heute nicht.lg...... :D
gast.1249387
6. Mär 2010 21:47
Re: Wird mein Kind nicht satt??
habe festgetellt jetzt über den tag, jetzt wo ich im die flasche mit gebe, schläft er länger und ich hab das liebste kind auf einmal sonst hat er immer geweint. habt ihr auch so ein problem wie ich das euer baby immer weint nach der brust versucht es mal mit zufüttern das hilft bestimmt....lg... :D
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren