Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Oktober Mamis :)

Das zweite Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Franzibo86
30. Apr 2020 14:41
Re: Oktober Mamis :)
Mali86 :
> Hallöchen. Mein errechneter ET ist der 2.10.20202
> Es ist unser 3 Kind. Noch jemand mit dem 3 schwanger??
> Wie Bei den ersten beiden, hätte ich es ohne Test bis jetzt nicht
> mitbekommen ,da ich überhaupt nichts merke.😊LG

Hallo,ja ich bekomme auch mein 3. BABY...vorraussichtlich am 28.10.
Ich hatte bis vor kurzem mit Übelkeit u Erbrechen zu tun..so das ich 3kg abgenommen habe...
Zum Glück lässt es nach...
Kennt es noch jemand,das man bei viel Bewegung ein ziehen im Becken u Leiste hat?
Und das Gefühl dann dauernd pieseln zu müssen?!
SuslSedl
4. Mai 2020 14:25
Re: Oktober Mamis :)
Hallo zusammen!

Wie schön eure Beiträge zu lesen. Ich hoffe euch geht’s allen gut in diesen verrückten Zeiten.
Ich bin 34 Jahre alt und erwarte mein 1. Kind am 19.10. Wir starten also gerade in die 17. Woche.
Beim Ultraschall letzte Woche hat das Kleine sich wahnsinnig viel bewegt. Das war so unglaublich. Ich liebe es das es diese Technik gibt damit man einfach sehen kann das es dem Baby gut geht. Da ja der Papa zur Zeit nicht mit zum Arzt darf, filme ich immer mit meinem Handy mit damit er dann auch alles sehen kann. Das ist eine große Freude für ihn. Ende Mai ist mein nächster Termin. Da kann er dann hoffentlich wieder mit.

Ich wünsch euch allen eine schöne Zeit. Bleibt gesund!
LuisaM98
4. Mai 2020 19:43
Re: Oktober Mamis :)
Halli Hallo :),

Bin 21 und mein ET ist am 16.10 und es ist unser 1. Kind.
Hatte am Anfang mit starker Übelkeit zu kämpfen aber umso mehr kann ich es jetzt genießen :)
Wir sind allerdings etwas verunsichert von der momentanen Situation :/ Hoffe für uns Oktober Mamis das sich das bisschen beruhigt hat bis im Oktober :)
Nirak1207
5. Mai 2020 08:27
Re: Oktober Mamis :)
Guten Morgen zusammen,
ich bin schon seit 5 wach...schlafe im Moment wirklich schlecht. Wenn ich zur Toilette war fällt es schwer wieder in den Schlaf zu kommen...
Aber ich will eigentlich gar nicht klagen, denn gestern war die Hebamme zum ersten Mal hier.
Wir hatten ein langes Kennenlerngespräch, an dem mein Mann auch teilgenommen hat.
Und am Ende hat sie es uns ermöglicht den ♥️Schlag unseres Babies zu hören.
Es hat uns ähnlich berührt wie das erste Mal den ♥️Schlag zu sehen!
TOTALER WAHNSINN! SOOOO TOLL!
Ich wünsche euch allen einen tollen Tag!
Lawenara
5. Mai 2020 15:14
Re: Oktober Mamis :)
Hallo alle zusammen :)

Also die aktuelle Zeit beunruhigt uns nicht wirklich. Dann werden Kurse eben online gemacht. Und bis Oktober ist ja noch viel Zeit, da kann sich noch alles zum Guten wenden!

Also ich darf bei meiner Frauenärztin nichts filmen. Da sind Handys tabu. Daher hat mein Freund auch erst vor zwei Wochen das erste Mal ein aktuelles Bild gesehen.

Nächsten Mittwoch sind wir wieder dran. Ich hoffe für ihn, dass bis dahin eine Lockerung stattfindet und er dabei sein kann.

Merkt ihr den Zwerg schon? Ich bin jetzt an Tag 4 der 18. Woche und spüre noch nichts. Zumindest nehme ich nichts wahr und die meisten sagen ja, dass man es definitiv merkt, dass es Bewegungen sind.
Stineundrobin
5. Mai 2020 19:17
Re: Oktober Mamis :)
Hallo,
Unser ET ist am 3.10. Ist auch unser Erstes!
Meine Hebamme macht die Geburtsvorbereitung in Einzelkursen mit den Paaren. Das finde ich super weil es dann wirklich intensiv ist. Ja ich merke den Kleinen schon. Eigentlich schon seit letzter Woche, aber seit dieser Woche ganz eindeutig. Ist schon ein wahnsinnig schönes Gefühl!
Hatte gar keine Probleme oder Beschwerden, außer ein wenig Verstopfungen. So langsam bekomme ich auf der Arbeit Probleme mit dem Rücken, bin da aber sowieso vorgeschädigt.
Nachdem ich vor 3 Wochen umgekippt bin und mich dolle an den Zähnen verletzt habe, geht's jetzt langsam besser
Aber die Verletzung an den Zähnen macht das Essen schwer bzw habe ich leider nicht viel Appetit. An der aktuellen Situation finde ich auch schade dass mein Partner nicht mit rein kann. Haben Anfamg Juni den Termin zur Feindiagnostik und hoffe dass es bis dahin Lockerungen gibt oder dass ich filmen darf.
PancakeDestroyer
6. Mai 2020 11:01
Re: Oktober Mamis :)
Hallo zusammen,
schön ein wenig von anderen Oktober Mamis zu lesen. Finde es schwer, keinen Kontakt zu anderen Schwangeren zu bekommen, weil keine Kurse oder so statt finden.
Bei mir ist es auch Mitte Oktober soweit, bin 25 und es wird unser erstes Kind :)
LG Milena
Persephone85
9. Mai 2020 10:22
Re: Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben,

ich bin heute in die 17. SSW gestartet. :-) Der ET ist der 24.10., ist mein erstes Kind und ich bin 34.

Am Anfang war mir oft übel und ich musste ganz plötzlich was essen. Oder ich möchte Sachen nicht, auf die ich kurz vorher Hunger hatte...

Die Übelkeit ist zwar weg, dafür plagt mich die Müdigkeit und mein Rücken schmerzt auch gerne mal. Aber hilft ja nix, da muss ich wohl durch.

Wie geht's euch aktuell?

Ich finde die Wartezeit zwischen den Terminen so schlimm... Geht es euch auch so? Hoffe, das wird besser, sobald ich das Baby spüren kann. Nächste Woche sehe ich meine Hebamme wieder, danach die Woche ist dann endlich wieder ein Termin beim Frauenarzt. Ich bin gespannt und hoffe, dass alles gut ist.

Ich wünsche euch noch einen tollen Samstag.

Viele Grüße
Steffi
PancakeDestroyer
11. Mai 2020 13:11
Re: Oktober Mamis :)
Hallo Steffi,

du hast genau eine Woche nach mir errechneten Termin :-). Mir ging’s anfangs genauso wie dir, aber mit jeder Woche fühle ich mich wieder besser und fitter.
Was die Frauenarzttermine angeht... wieso kommt dir die Zeit so lange vor? Aus Unsicherheit wie es dem Baby ergeht oder einfach Ungeduld wieder ein Bildchen zu sehen? :-)

Lg Milena

[quote=Persephone85]
Hallo ihr Lieben,

ich bin heute in die 17. SSW gestartet. :-) Der ET ist der 24.10., ist mein erstes Kind und ich bin 34.

Am Anfang war mir oft übel und ich musste ganz plötzlich was essen. Oder ich möchte Sachen nicht, auf die ich kurz vorher Hunger hatte...

Die Übelkeit ist zwar weg, dafür plagt mich die Müdigkeit und mein Rücken schmerzt auch gerne mal. Aber hilft ja nix, da muss ich wohl durch.

Wie geht's euch aktuell?

Ich finde die Wartezeit zwischen den Terminen so schlimm... Geht es euch auch so? Hoffe, das wird besser, sobald ich das Baby spüren kann. Nächste Woche sehe ich meine Hebamme wieder, danach die Woche ist dann endlich wieder ein Termin beim Frauenarzt. Ich bin gespannt und hoffe, dass alles gut ist.

Ich wünsche euch noch einen tollen Samstag.

Viele Grüße
Steffi
[/quote]
Eni240
11. Mai 2020 18:12
Re: Oktober Mamis :)
Hallo Mädels,

Wir bekommen unser 2. Kind im Oktober. Der ET ist der 22.10 :)))
Mir ging es sehr sehr schlecht ab der 6. Bis zur 14. Woche. Ich hatte dauerhaft extreme Übelkeit/Erbrechen/Kreislauf/Antriebslosigkeit und Kraftlosigkeit.
Die 1. SS mit dem 1. Kind war nicht so schlimm...
Ging es irgendjemandem auch so schlecht?

Lg Eni
Eni240
11. Mai 2020 18:13
Re: Oktober Mamis :)
Hallo Mädels,

Wir bekommen unser 2. Kind im Oktober. Der ET ist der 22.10 :)))
Mir ging es sehr sehr schlecht ab der 6. Bis zur 14. Woche. Ich hatte dauerhaft extreme Übelkeit/Erbrechen/Kreislauf/Antriebslosigkeit und Kraftlosigkeit.
Die 1. SS mit dem 1. Kind war nicht so schlimm...
Ging es irgendjemandem auch so schlecht?

Lg Eni
diedoro94
13. Mai 2020 09:44
Re: Oktober Mamis :)
Hallo zusammen,

wir bekommen unser 1. Kind, der ET ist am 6.10, ich bin jetzt in der 20. Woche (19+2) und 26 Jahre alt.
Beim letzten Termin hieß es, dass es sehr nach einem Jungen aussehe. :) Letzte Woche habe ich zum 1. Mal die Bewegungen gespürt. ❤
Hatte bis jetzt keinerlei Probleme, worüber ich sehr froh bin.
Anfang Juni haben wir den nächsten FA Termin und es ist immer wieder spannend. ;)

LG, Doro 🌺
Humaira33
13. Mai 2020 13:40
Re: Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben.
Unser errechneter Entbindungstermin ist am 31.10.
Wir freuen uns riesig. Ich hatte zuvor zwei Fehlgeburten und bin umso glücklicher, dass nun alles in Ordnung ist. Oft mache ich mir noch Sorgen, aber ich denke sobald ich das Baby das erste Mal spüre wird es besser. Bis dahin lebe ich quasi von Vorsorgetermin zu Vorsorgetermin. Naja so schlimm ist es auch nicht. Momentan macht es mir Sorge, dass ich einfach keine Hebamme finde.
Drückt mir die Daumen.
Liebe Grüße Humi
Humaira33
13. Mai 2020 13:43
Re: Oktober Mamis :)
Eni240 :
> Hallo Mädels,
>
> Wir bekommen unser 2. Kind im Oktober. Der ET ist der 22.10 :)))
> Mir ging es sehr sehr schlecht ab der 6. Bis zur 14. Woche. Ich hatte
> dauerhaft extreme Übelkeit/Erbrechen/Kreislauf/Antriebslosigkeit und
> Kraftlosigkeit.
> Die 1. SS mit dem 1. Kind war nicht so schlimm...
> Ging es irgendjemandem auch so schlecht?
>
> Lg Eni


Hallo Eni.

Mir ging es bis zur 12 Ssw auch so. Das ganze Paket, so wie du es beschreibst. Danach verschwand die Übelkeit, doch der Appetit ist nicht wieder gekommen. Leider. An Gewicht nehme ich leider auch nicht zu. Wie ist es bei dir?

Liebe Grüße Humi
Melissamelissa1990
14. Mai 2020 12:40
Re: Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben :)

mein errechneter ET ist der 28.10. und wir freuen uns schon riesig auf unser 1. Baby :) Die anfänglichen Wehwehchen sind vorbei und nun ist nur noch Vorfreude da :)

Alles Liebe für Euch alle :)

Melissa
73 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket