Plazenta Anomalie & Fetale Werte

Expertenrat vom HiPP Elternservice und einer Hebamme zu Ihren Fragen während der Schwangerschaft.

Expertenforum

Arisu
18. Nov 2021 17:47
Plazenta Anomalie & Fetale Werte
Sehr geehrte Experten,


Ich habe zwei Fragen zu meiner heutigen Feindiagnostik in der 22. SSW (21+1)

1. Wurde ein "marginaler Nabelschnur-Ansatz" im Ultraschall festgestellt, der sich "mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine Insertion velamentosa mit kurzem velamentösen Verlauf entwickeln wird".

Welche negativen Auswirkungen hat dies in Bezug auf die Schwangerschaft und die Geburt? Es ist sowieso aufgrund einer Augenerkrankung ein Kaiserschnitt geplant. Wäre dies nun auch durch die Plazenta Anomalie zu empfehlen?

2. Machen mir die Fetalen Werte Sorgen. Besonders der FOD und der AU.

Hier die Werte für 21+1 SSW

BPD 52,4mm

FOD 62,0mm

KU 180,0mm

CM 5,0mm

TCD 21,7mm

AU 143,7mm

Humerus 33,9mm

FL 35,4mm

HSVp/Hem 0,306

KU/AU 1,253

BPD/FL 1,480

BPD/FOD 0,845

Die Plazenta hat jetzt in der 22. SSW auch schon ein Grannum Grad 1.


Ich muss dazu sagen, dass ich selbst nur eine Körpergröße von 1,60m habe und vor der Schwangerschaft 48kg gewogen hatte und der Vater ist Asiate und selbst nur 1,60m groß ist mit 50kg Körpergewicht.

Ist der Befund besorgniserregend oder können Sie mich beruhigen? Muss das Baby eher geholt werden oder muss ich nun engmaschiger kontrolliert werden?

Ich würde mich sehr über eine ausführliche Antwort freuen! 

Mit den besten Grüßen,


Arisu
HiPP-Elternservice
19. Nov 2021 09:11
Re: Plazenta Anomalie & Fetale Werte
Liebe Arisu,

was hat denn der untersuchende Arzt zu Ihnen gesagt?
Wenn er wegen der Werte nicht beunruhigt war, müssen Sie es auch nicht sein!
Wir beraten hier vor allem zum Thema Ernährung und Pflege in der Schwangerschaft. Zur Interpretation der Untersuchungsergebnisse - sowohl der ermittelten Werte als auch zu Punkt 1 - wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, er ist hier der richtige Ansprechpartner.

Es ist ganz normal, dass sich die Fragen erst nach dem Termin herauskristallisieren. Scheuen Sie sich nicht um einen telefonischen Termin zu bitten, um Ihre Bedenken zu besprechen.

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass Sie bald ein klärendes Gespräch führen können und Ihre Gedanken anschließend wieder zur Ruhe kommen.

Alles Gute für Sie in dieser spannenden Zeit und ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket