Fundusstand und Gebärmutter tasten

Expertenrat vom HiPP Elternservice und einer Hebamme zu Ihren Fragen während der Schwangerschaft.

Expertenforum

MollyMahoney
15. Jan 2021 20:03
Fundusstand und Gebärmutter tasten
Hallo :)
Ich bin jetzt in 19+0 und aktuell etwas verunsichert. Die letzten Wochen konnte ich meine Gebärmutter in Rückenlage immer gut ertasten (wurde mir von meiner Hebamme gezeigt). Seit ein paar Tagen habe ich starke Probleme die Gebärmutter zu ertasten und zudem habe ich das Gefühl, dass sich der Fundusstand seit Wochen nicht ändert. Woran kann das schwierige Ertasten liegen? Muss ich mir Sorgen machen? Mein nächster FA Termin ist leider erst in 2 Wochen.
Liebe Grüße Molly
HiPP-Elternservice
21. Jan 2021 09:03
Re: Fundusstand und Gebärmutter tasten
Liebe Molly,

teilweise kann es schwierig sein, die eigene Gebärmutter bzw. den Fundusstand genau zu tasten.
Vereinbaren Sie am besten mit Ihrer Hebamme einen Termin, damit sie den Fundusstand kontrollieren kann.
Falls Sie zu unruhig sein sollten, könnten Sie auch versuchen, Ihren Kontrolltermin beim Frauenarzt vorzuverlegen.

Noch eine Woche in Unruhe kann die Nerven ganz schön strapazieren.

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen alles Gute!

Viele Grüße
Ihr HiPP Experten-Team
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket