Stoffwechsel

Austausch mit dem HiPP Elternservice und einer Hebamme
Expertenforum

Du hast Fragen rund um das Thema Baby- und Kleinkind? Dann bist du hier bei uns genau richtig!
Wir sind das HiPP Expertenteam - Ernährungswissenschaftler und Mütter und haben jahrelange Erfahrung. Täglich beraten wir seit vielen Jahren im HiPP Elternservice am Telefon, per Mail, über Social Media und via Live-Chat viele Mamas und Papas. Es gibt keine Frage, die wir noch nicht gehört haben. Und wenn doch machen wir uns schlau! Deine Fragen sind also bei uns bestens aufgehoben – wir freuen uns auf deine Nachricht!
Wir sind immer montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr und freitags bis 12 Uhr für dich da! Die Feiertage verbringen wir im Kreise unserer Lieben und beantworten die eingehenden Fragen so schnell wie möglich ab dem nächsten Werktag. Wir freuen uns auf deine Fragen!

Deine HiPP Expertinnen
Eva, Sophia, Ulrike, Anke, Luise, Annelie und Evi

gast.2484689
31. Dez 2016 14:37
Stoffwechsel
Liebes Expertenteam,

kann es sein, dass der Körper auch nach einer Schwangerschaft vom Stoffwechsel her darauf getrimmt bleibt, Fettreserven anzulegen? Also dass er sich nie wieder so einpendelt, wie vor einer Schwangerschaft?

Mir ist aufgefallen, dass ich nicht mehr so schnell abnehme wie früher und deutlich schneller wieder zunehme.
Das hätte mir mal jemand vor Weihnachten sagen sollen, dann hätte ich noch mehr aufgepasst, was ich esse.... :?

Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
HiPP-Elternservice
3. Jan 2017 11:09
Re: Stoffwechsel
Liebe "KimH2016",

es ist doch gut, dass Sie die Feiertage in jeder Hinsicht genossen haben :)

Ich erkenne aus Ihrer Nachricht nicht, wann sie entbunden haben. Aber es dauert eine gewisse Zeit ehe der Körper sich wieder umgestellt und eingependelt hat. Mal geht es schneller, mal dauert es ein wenig.

Eine grobe Regel ist, dass der Körper fast ein Jahr braucht, um sich von der Schwangerschaft und Geburt zu "erholen" und umzustellen. Gewisse Veränderungen werden bleiben. Aber diese würde ich als "Erinnerungsstücke" ansehen.

Haben Sie schon einmal Ihre Schilddrüse untersuchen lassen? Schilddrüsenunterfunktion kann für Gewichtszunahme, -schwankung verantwortlich sein.

Sprechen Sie auch noch mit Ihrem Frauenarzt, vielleicht hat er noch einen Tipp für Sie.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
loading 42839...