Junge oder Nabelschnur

Kinderwunsch und Familienplanung

Elternforum

Lilly333828
29. Dez 2020 16:08
Junge oder Nabelschnur
Hallo ihr lieben,
Ich hab ne ganz doofe Frage.... ich bin absolut unzufrieden mit meiner Ärztin. Sie ist ungeduldig und macht alles husch husch. Gedtern war das große Ultraschall und ich war so gespannt auf das Geschlecht. Sie sagte mir sofort das sieht aus wie ein Mädchen zu 100%... nach paar Minuten war’s wieder ein Junge. Nicht das mich das stört, ich freu mich über beides. Hauptsache gesund. Aber das geht jetzt seit da 6 Wochen so. Ich muss öfters zum Ultraschall da ich Risiko bin. Ich weiß man kann sich nie zu 100% festlegen und man sieht es ja spätestens wenn’s da ist. Trotzdem würde man ja gerne mal Kleidung kaufen und das Zimmer fertig machen. Ist das auf dem Bild so wie sie sagt der penis oder wirklich die Nabelschnur?? Weil das meinte sie nach 10 Minuten dann wieder.....
ich freue mich auf eine Antwort.
Bild : https://m.rund-ums-baby.de/forum/Junge- ... 470542.htm
Widogard
31. Dez 2020 21:09
Re: Junge oder Nabelschnur
Hallo Lilly und Herzlichen Glückwunsch 😊

Kann es sein, dass dein Baby da von unten aus zu sehen ist mit leicht angewinkelten "schwebenden" Beinen?
Fall ja würde ich sagen das es ein Junge ist der nur kein "Riesenpenis" hat. Es sieht aus wie die Hodensäcke bei meinem, nur hat der die Genetik seines Papas geerbt und ein Ding das jetzt schon jeden erstaunen ließ 😅 bin jetzt ssw 37+4
Jasmin 2070
3. Jan 2021 20:44
Re: Junge oder Nabelschnur
Hallo,

ohne jetzt mitzuraten will ich dir aber einen Rat mitgeben, wechsle deine Ärztin. So wie du es schreibst bist du nicht zufrieden bzw fühlst dich nicht gut aufgehoben und da geht's wahrscheinlich gar nicht so ums Thema Geschlecht. Mein Arzt zb hat sich komplett zurück gehalten weil er das Organ Screening in der 21ten Woche abwarten wollte da kann man es nämlich zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit sagen. Und das passte dann auch.

Auf jeden Fall alles Gute 🤗
Fiore31
15. Jan 2021 18:38
Re: Junge oder Nabelschnur
Hallo Lilly,
bei meinem Kleinen war in Woche 16 eindeutig zu sehen, dass er ein Junge ist. Direkt am Ende des "Pillermanns" ist nämlich auch die Harnblase zu sehen. In Woche 20 wieder ein sehr guter Blick auf das Geschlecht und die Harnblase. Glaube nicht, dass die Ärztin den mit einer Nabelschnur hätte verwechseln können. Vielleicht benutzt deine Ärztin ein älteres Ultraschallgerät oder hat weniger Erfahrung? Wenn du unzufrieden bist, könntest du auch einen anderen Arzt ausprobieren.
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket