Babywunsch

Kinderwunsch und Familienplanung

Elternforum

FarinaFano
6. Aug 2019 11:06
Babywunsch
Hallo ich hätte mal eine Frage und zwar mein Mann und ich habe eine Tochter zusammen sie ist nun 13 Monate mein Mann und ich haben haben nach meiner Tochter zwillinge verloren nun haben wir noch einen Wunsch nach einen Geschwisterchen... meine Angst ist da es wieder zu verlieren.. meine Familie sagt man soll nicht an sowas denken dee Alltag soll weiter gehen.. das tut er auch ich gehe nun wieder arbeiten auf 20 std meine Tochter geht in die krippe ... was ist wenn es nun passiert würde mich natürlich richtig freuen aber kann mein Arbeitgeber mich kündigen ? Hatte schon Ärger musste mit nen Anwalt gegen an gehen das er mich wieder einstellt nach meiner elternzeit da ich ein festvertrag habe. Habe ein bisschen Angst nachher so mächtigen Ärger mit meinen Chef zu bekommen und keine Zahlungen mehr zu kriegen :(
Minchen33
21. Aug 2019 09:00
Re: Babywunsch
Hallo liebe Farina,
also es ist gesetzlich mehr als unmöglich, eine Schwangere zu kündigen, besonders wenn du einen unbefristeten Vertrag hast. Aber ich würde dir anraten, wenn es mit dem Geschwisterchen klappt, dir zu überlegen, ob dieser Arbeitgeber langfristig die richtige Wahl für dich ist. Nicht das du nach der Elternzeit wieder so ein Problem hast. Hast du nicht die Möglichkeit in einer anderen Firma unterzukommen? Das würde dir ja vielStress ersparen.
LG
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket