Ich bräuchte euren Rat

Kinderwunsch und Familienplanung

Fruchtbarkeitsrechner: Jetzt Ihre fruchtbaren Tage online berechnen

Schwangerschafts-Quiz: 10 Fragen rund um die Schwangerschaft

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft: Darauf sollten werdende Mamas achten

KristinaAachen
6. Dez 2018 17:48
Ich bräuchte euren Rat
Hallo zusammen ,
Ich bin 21 Jahre und hole grade den Realschulaulabschluss nach. Mein Mann und ich haben eine Tochter die 10Monate alt ist .Mein Mann ist 26 und beginnt 2020 eine Ausbildung da immer Hindernisse kamen .Daher leben wir zurzeit von alg2.Nun wünsche ich mir ein 2kind damit meine Tochter kein Einzelkind ist und der Altersunterschied nicht groß ist .Meiner Meinung nach kann man es auch mit 2kindern schaffen und immernoch dannach eine Ausbildung beginnen.Hauptsache man ist glücklich.Bitte verurteilt mich nicht direkt
Luthia-Mae
Gestern 07:58
Re: Ich bräuchte euren Rat
Hallo Kristina,

wenn es für euch finanziell reicht (und auch mit zweitem Kind reichen wird) spricht meiner Ansicht nach nichts gegen ein zweites Kind zum jetzigen Zeitpunkt, im Gegenteil, eine Ausbildung machen und danach gleich in Elternzeit gehen macht ja irgendwie auch keinen Sinn. Lieber jetzt in einem Schwung und die berufliche Zukunft hinten dran hängen, wie gesagt, unter der Vorraussetzung ihr kommt finanziell klar, das habt ihr selbst besser im Blick.

Alles Gute!
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte? Verraten Sie es uns & gewinnen Sie ein Produktpaket.

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket