Februar: Oma & Opa

September: Basteltipps, um anderen eine Freude zu bereiten
Geschenke basteln macht nicht nur Spaß, sondern regt gleichzeitig die Fantasie an und fördert die Feinmotorik sowie die Konzentrationsfähigkeit. Wenn sich der oder die Beschenkte dann noch über das gebastelte Geschenk freut, macht das die Kleinen richtig stolz. Welche Bastelideen, Tipps und Tricks können Sie mit anderen Eltern teilen?

Elternforum

HiPP-Elternservice
1. Feb 2018 08:17
Februar: Oma & Opa
Neben den Eltern spielen Oma und Opa für viele Kinder eine wichtige Rolle in ihrem Leben.

Nicht nur als Babysitter, sondern auch als unermüdlicher Spielkamerad oder Geschichtenerzähler sind Oma und Opa unersetzlich.

Wie oft verbringt Ihr Liebling Zeit mit Oma und Opa?

Und was wird dabei am liebsten unternommen?
gast.1764495
7. Feb 2018 13:34
Re: Februar: Oma & Opa
Unser Sohn liebt meine Eltern, also seine Oma und seinen Opa inkl. meine Geschwister, die noch zu Hause wohnen (Schwester ist 20 Jahre alt, mein Bruder ist 15 Jahre alt). Wir machen es so, da meine Eltern etwas weiter weg wohnen und mal so für 2,3 Std. den Kleinen nehmen ist zu viel Fahrtaufwand, dass er 1-2x im Monat von Samstagmorgen bis Sonntagmittag dort verbringt und nachts auch dort schläft. Da freut er sich immer drauf und alle genießen das sehr. Natürlich steht der dann die ganze Zeit im Mittelpunkt und es wird gespielt, getobt, Ausflüge gemacht.

Allerdings hatte er beim letzten mal vor 2 Wochen das erste mal Heimweh abends und wollte nicht dort schlafen, er ist jetzt 4 Jahre alt und wir machen das so, seit er 4 Monate alt ist.....ich hoffe es war nur eine einmalige Sache, dass er nicht dort schlafen wollte, denn das wir mal "Kindrei" haben, tut auch Mutti und Papi gut :D :lol:
Nelli1989
8. Feb 2018 19:03
Re: Februar: Oma & Opa
Meins Tochter ist 8 Monate alt und liebt meine Eltern. Leider kann sie die Eltern meines Mannes nicht leiden. Die weint fürchterlich, wenn sie meine Schwiegermutter sieht.
Bei meinen Eltern kann die stundenlang bleiben. Mein Vater tobt mit ihr und schiebt die mit Freilauf im Haus rum. Die war sogar einmal dort übernachten, weil wir notgedrungen nach München mussten und halt 7 Stunden unterwegs waren. Nach 16 Stunden hat die nicht mal den Einfruck gemacht, dass die mich vermisst hat.
Die fühlt sich bei meinen Eltern wie daheim.
Meine Eltern und auch Schwiegereltern wohnen 15 km von uns und ich versuche die regelmäßig zu besuchen, um einfach den Kontakt zu behalten. Leider wohnen meine Schwiegereltern direkt neben meinen Eltern. Die Gärten Grenzen aneinander ☹️
Es ist manchmal schwer beide Elternpaare gleich oft zu besuchen, vor allem weil ja meine Tochter meine Schwiegermutter nicht leiden kann
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren