Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

September: Geheimtipp Flohmarkt

Beschäftigungstipps für zu Hause:
Basteln, malen, kuscheln, spielen: Auch wenn es zu Hause so viel zu tun gibt, verlässt einen möglicherweise doch mal die Kreativität. Wir verbringen Sie die Zeit gemeinsam mit Ihren Liebsten?

Elternforum

HiPP-Moderator
2. Sep 2019 08:36
September: Geheimtipp Flohmarkt
Die Meinungen, ob man Babysachen guten Gewissens gebraucht auf dem Flohmarkt kaufen kann oder sich alles neu zulegen sollte, gehen oft weit auseinander. Wie stehen Sie dazu? Stöbern Sie gerne durch Baby- und Kinderflohmärkte, oder kaufen Sie lieber alles neu ein?
Butterblume1992
2. Sep 2019 20:37
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Hallo!
Also ich kaufe immer beides. Manchmal gebrauchte Sachen (Kleidung & Spielsachen) und wenn ich was schönes sehe kaufe ich auch neue Sachen. Vor alles liebe ich Schnäppchen :-D
Und da die Kleinen die meiste Kleidung nicht lange haben, finde ich auch gebrauchte Sachen super.
Lg
SoMe
2. Sep 2019 21:18
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Hallo

Wir haben auch beides allerdings sind die gebrauchten sachen von freunde, bekannte und verwandtschaft. Möchte schon wissen wer das zeug vorher getragen hat. Auf flohmärkte würde ich persönlich daher nicht einkaufen. :)
Nanc10092018
5. Sep 2019 14:41
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Hi
Wir gehen gerne auf Basare und kleiden unseren kleinen da mal ein. Immerhin wäscht man ja die Sachen nochmal bevor sie das Kind trägt.
Schuhe allerdings kaufen wir neu, haben auch schon gebrauchte gekauft aber da wurde uns sehr abgeraten.
Aber wenn ich natürlich was schönes sehe kaufe ich es meinen Sohn auch.
bmsdi
5. Sep 2019 18:30
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Ich bekomme sehr viel Gebrauchtes von Familie und Freunden geschenkt und bin da sehr froh drum.
Auf Flohmärkte gehe ich jetzt persönlich nicht.
Minchen872
6. Sep 2019 19:42
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Huhu als wir bekommen auch viel aus dem Bekanntenkreis und Familie. Aber gehe auch gern mal auf den kinderflohmarkt. Hier in Bochum am Kemnader See gibt es jeden Dienstag den kinderflohmarkt und die haben manchmal so tolle Sachen zu super Preisen und die sind manchmal wie neu. Sowohl Klamotten als auch Spielzeug oder andere Utensilien. Und teilweise gibt es auch Stände mit neuen selbstgemachten Sachen. Richtig schön. Wer also aus der Umgebung kommt sollte da mal vorbeischauen 🤗 allerdings wird er wieder langsam kleiner aufgrund des Wetters. Im Sommer ist richtig viel los.
NiciLight
15. Sep 2019 10:10
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Wir werden einen Großteil der Babykleidung gebraucht kaufen, besonders was die ganz kleinen Größen angeht. Einen weiteren Teil werde ich selbst nähen (:
Meine Freundin hat im November ET und wir im Februar, sie hat auch schon angekündigt, dass wir einiges „erben“ können.

Bald ist bei uns Kinderflohmarkt, da werde ich schauen, ob man gute Schnäppchen macht. Wie gesagt, man wäscht die Kleidung ja sowieso vorher nochmal und von daher sehe ich da kein Problem. Außerdem ist der ökologische Aspekt ja auch nicht zu verachten (:
Silvia393
17. Sep 2019 19:55
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Ich finde, es kommt drauf an :) Kleider kaufen wir auch gerne mal auf dem Flohmarkt, da kann man manchmal richtig gute Schnäppchen ergattern. Wenn es aber um Hygieneprodukte wie Flaschen, Schnuller, Milchpumpe o.ä. geht, dann kaufen wir das immer neu :)
Sterntaler
19. Sep 2019 13:55
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Hätte mir jemand früher den Tipp gegeben, hätte ich wohl alle Baby Klamotten (bis ca 10.ten Monat) gebraucht gekauft :lol: die kleinen wachsen viel zu schnell aus den Klamotten raus...
Da ich aber unwissend war habe ich für das erste Kind alle Klamotten neu gekauft gehabt... Und bin leider erst später auf Kinder Second Hand Läden aufmerksam geworden.
Klamotten kann man ruhig gebraucht kaufen 8-)
Fineya
21. Sep 2019 21:15
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Wir haben für unseren Sohn vieles gebraucht gekauft. Manhcmal sind auch neue dabei.
Aber die allerersten Sachen die er trug, als er das krankenhaus mit mir verließ, die waren neu =D Das war für mich irgendwie Pflicht.
Jetzt mit dem zweiten - welches eigentlich eher ungeplant geplant war (haha xD) - werden wir entweder alles von der Nachbarin erben (wenn es ein Mädchen ist - hoffentlich ) oder sonst werde ich mich woanders umschauen.
Schuhe sind für mich gebraucht eher ein no-go.
Schnuller, Flaschen, Milchpumpe etc sind jedoch Dinge, die ich mir neu zulegen möchte.
ibb
6. Okt 2019 22:44
Re: September: Geheimtipp Flohmarkt
Bei uns sind im Frühjahr und im Herbst diverse Kindersachen-Flohmärkte in der Stadt. Das ist nun schon ein Pflicht-Termin für mich :-)
Vor allem im ersten Lebensjahr wachsen die Kleinen so schnell, da ist es doch schade, so viel Geld für neue Klamotten auszugeben, die dann nur kurz passen.
Da lieber das Geld sparen und für das Kind sinnvoll anlegen.
Neu kaufe ich nur: Schuhe, Schnuller etc. Oder wenn ich mal was schönes sehe.

Zusätzlich habe ich auch schon über ebay Kleinanzeigen ein paar schöne Sachen gefunden. Das ist ja im Prinzip auch wie Flohmarkt.
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: HiPP Windeln kaufen, Bon hochladen und Prämien sichern!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren