Einleitung 37+0

Das erste Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Bina1983
8. Jan 2022 12:18
Einleitung 37+0
Hallo ihr Lieben,
Ich bin seit Donnerstag im Krankenhaus zur Einleitung. Nachdem meine Schwangerschaft für mich sehr schwierig verlaufen ist und ich mit einer starken Symphysenlockerung, Karpaltunnelsyndrom in beiden Händen und dem damit einhergehenden Schlafmangel (mac. 1 Std am Stück) zu kämpfen habe, ist meine Kraft einfach am Ende. Meine Frauenhat dann entschieden bzw empfohlen die Geburt einzuleiten. Durch einen milden Schwangerschaftsdiabetes ohne Insulin ist die Kleine auch etwas schwerer und größer, als sie soll.
Nun bin ich deb dritten Tag om Krankenhaus. 2 Tage Tabletten, ohne große Wirkung. Heute den ersten Tag mit Gel, dass hat es in sich. ;) ....könnte aber sein, dass es trotzdem nicht funktioniert. Der Arzt hier will mich dann wieder nach Haise schicken...die sind hier nicht angetan von mir, aber ich mach das ja nicht aus Spaß oder Egoismus.
Nun möchte ich, wenn es nicht klappt nicht nach Hause sondern einen KS. Darf ich da mitreden? Hat da jemand Erfahrung?
Bitte keine Belehrung ich solle noch durchhalten....ich schlafe seit Monaten kaum noch und bin psychisch und physisch am Ende :?
Liebe Grüße an alle werdenden Mamis
Bina1983
9. Jan 2022 18:59
Re: Einleitung 37+0
Hat sich erledigt🙃 sie kam gester nach der zweiten Gelgabe nach 2.5 Stunden super heftigem Wehensturm zur Welt.
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket