Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Februar Mamis 2021

Das erste Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Pfannenkuchen
21. Jun 2020 18:33
Re: Februar Mamis 2021
Also das mit den Hosen kenne ich auch, meine Hose in der Arbeit, die nicht soo arg eng ist, aber einen Bund hat, drückt auch unangenehm in den Bauch. Obwohl ja alles da drin doch noch sehr klein ist, 1 cm oder so, aber ich merke auch, dass es stört. Wahrscheinlich sagt einem der Körper schonmal "lass das in Zukunft"... :-)

Zu meinem "normalen" Frauenarzt darf mein Mann auch nicht mit und meine 6-jährige Tochter auch nicht, hätte ihr das gern mal gezeigt, also Ultraschall vom Bauch oben, nicht vaginal...

Bin auch auf die Geburt gespannt, wahrscheinlich sind wir jetzt alle Einzelkämpfer...

Andererseits ist es beim Frauenarzt zur Zeit sehr entspannt, bin bei dem schon seit über 10 Jahren und es waren stets bis zu 8 Frauen vor mir, trotz Termin. Und jetzt plötzlich immer nur ich und der nächste Patient mit langen Abstand oder nur einer im Nebenzimmer. Hat wieder was gutes
Poison27
22. Jun 2020 13:26
Re: Februar Mamis 2021
Ich drück uns auch allen die Daumen, dass alles passt und gut läuft!

Bezüglich den Hosen muss ich sagen, dass sie mich untertags nicht stören, aber abends ist mein Bauch meist gebläht und ich hab immer wieder ein Ziehen und deshalb freue ich mich da immer auf gemütliche Wäsche :lol:

Wegen Corona mache ich mir eigentlich wenig Sorgen, aber ich hoffe, dass mein Mann bei den späteren Untersuchungen wenigstens dabei sein kann :(

Sonst ist mein Blutdruck ziemlich niedrig und ab und zu überkommt mich kurz die Übelkeit (vor allem durch Gerüche).

Lg
Sandra-S
22. Jun 2020 21:50
Re: Februar Mamis 2021
Manus Bauchzwerg :
> Hallo zusammen,
> Herzlichen Glückwunsch an alle positiv getesteten hier!
> Nach einer erfolgreichen icsi kann ich mich hier einreihen. Positiver
> Bluttest war am 05.06., bin also in der 5. Woche. Leider hatte ich schon
> die ganze Zeit nach dem Transfer immer wieder mit Übelkeit und Müdigkeit,
> da ich Progesteron nehme. Seit 1 Woche bin ich total geruchs- und
> geschmacksempfindlich. Am kommenden Montag ist der erste Arzttermin. Bin
> total gespannt, wie es weiter geht und freue mich auf die kommende Zeit!!
> Liebe Grüße!

Hi zusammen 👋🏼

Bin jetzt nach meiner 4. ICSI schwanger und ab morgen in der 8.SSW.
Hab keinerlei Beschwerden bis jetzt, Gott sei Dank. Das einzige lästige ist, ich muss Progesteron spritzen und die kleinen Biester sind echt übel

Ich hoffe es läuft bei uns allen wie am Schnürchen und wir können jeder Einzelnen dann im Februar gratulieren 🥳

Liebe Grüße
Sandra
Pfannenkuchen
23. Jun 2020 06:33
Re: Februar Mamis 2021
Cool, herzlichen Glückwunsch. Schon toll, was die Medizin und der Mensch alles können...

Mir ist mittlerweile unglaublich übel, den ganzen Tag über eigentlich, es nervt, kann nichts machen. Heute hätte ich soo viel Zeit, einkaufen, Garten machen, putzen, aber wird wohl nix.

Naja, alles wird gut und ja, wir gratulieren allen im Februar!!!

LG
Manus Bauchzwerg
23. Jun 2020 08:04
Re: Februar Mamis 2021
Sandra-S :
> Hi zusammen 👋🏼
>
> Bin jetzt nach meiner 4. ICSI schwanger und ab morgen in der 8.SSW.
> Hab keinerlei Beschwerden bis jetzt, Gott sei Dank. Das einzige lästige ist, ich muss
> Progesteron spritzen und die kleinen Biester sind echt übel
>
> Ich hoffe es läuft bei uns allen wie am Schnürchen und wir können jeder Einzelnen
> dann im Februar gratulieren 🥳
>
> Liebe Grüße
> Sandra

Hey Sandra,
Super, dass es bei Dir auch geklappt hat. Herzlichen Glückwunsch! 4 ICSIs, das war bestimmt ganz schön anstrengend. Ich muss sagen, wir hatten richtig Glück, es hat direkt beim ersten Versuch geklappt.
Liebe Grüße Manu
Sandra-S
24. Jun 2020 18:31
Re: Februar Mamis 2021
Oje Pfannkuchen, das tut mir leid für dich 😓 na hoffentlich wirds bald besser

Manu da bist ein richtiger Glückspilz, beim ersten Mal klappts kaum 😁

Habt ihr schon die erste MutterKindPass Untersuchung hinter euch?

Lg
Pfannenkuchen
25. Jun 2020 05:51
Re: Februar Mamis 2021
Danke, Sandra-S, seit ich das geschrieben hab, geht es komischerweise besser, gestern gar keine Übelkeit und heute geht es mir auch super. Kann das sein, dass das schon in der 8. Woche weg ist? Hatte mich auf noch 4 Wochen eingestellt.

Habe den Mutterpass schon, aber nur, weil ich den ersten noch von meiner Tochter habe und da passt noch ein zweites Kind rein.
In 2 Woche habe ich den neuen Termin.

Hoffe, allen geht es gut, arbeitet ihr eigentlich normal, jetzt wegen Corona und Schwangerschaft oder ist jmd freigestellt?

Guten Tag, LG
Manus Bauchzwerg
25. Jun 2020 08:59
Re: Februar Mamis 2021
Guten Morgen zusammen,

Also, bislang arbeite ich ganz normal, aber ich habe es meinem Arbeitgeber auch noch nicht mitgeteilt. Ich finde es extrem anstrengend aufgrund der Übelkeit und der Erschöpfung. Kann mich teilweise kaum konzentrieren. Da ich im Homeoffice sitze und nicht nach Leistung bezahlt werde, kann ich mich Gott sei Dank zwischendurch ein wenig hinlegen. Das hilft dann schon etwas.
@Pfannenkuchen: hast Du irgendwas gegen die Übelkeit gemacht?
Hat sonst jemand gute Tipps gegen Übelkeit? Außer Ingwer, den finde ich ziemlich ekelig.
Den Mutterpass bekomme ich wohl morgen.
LG
Pfannenkuchen
26. Jun 2020 16:23
Re: Februar Mamis 2021
Hi, nein, gemacht hab ich nichts dagegen. Sie war einfach weg.
Hatte Ingwer auch nicht probiert, finde ich momentan auch eklig, da wäre mir dann davon schlecht geworden :-)

Alles wird gut, schönes Wochenende
Schneewittchen76
28. Jun 2020 19:54
Re: Februar Mamis 2021
Hallo zusammen,
ich reihe mich dann auch mal ein. Bin jetzt in der 8. Ssw und muss sagen, ich freue mich auf das zweite Trimester. 😶
Ich bin leider hypersensibel, wodurch die Schwangerschaft für mich etwas anstrengend wird. Mein Geruchssinn war schon vor der Schwangerschaft extrem ausgeprägt, aber jetzt... es ist der blanke Horror. Fleisch mag ich auch nicht mehr essen und was mir heute noch schmeckt, ist morgen schon eklig.
Aber das erschreckendste sind meine Brüste. 😳 Die sind schon in der 5. Ssw gewachsen und inzwischen so schwer und angeschwollen, dass ich keinen BH mehr tragen mag.
Meine Schwägerin in spe hat schon drei Kinder und macht mir Mut, dass es im 2. Trimester besser werden würde. 😌 Also versuche ich positiv zu denken. 😊
Allerdings werde ich mit der endgültigen Freude über den Bauchzwerg noch ein wenig warten. Ich bin schon 44 und wir werden noch den harmony-Test machen, um sicher zu gehen, dass der Bauchzwerg gesund ist.
Also dann, ich freue mich auf einen regen Austausch. 😀
Sandra-S
29. Jun 2020 22:10
Re: Februar Mamis 2021
Hi,

mir ist Gott sei Dank bis jetzt nicht übel, aber hätte auch nur den Tipp mit dem Ingwer gehabt. Bis jetzt läuft es bei mir recht unspektakulär, außer dass ich doch recht hungrig bin und ein wenig erschöpft. :-)
Habe zu meinen Chefs einen guten Draht und ich habe es ihnen von Anfang an gesagt, so können sie sich darauf einstellen. :-)

Schneewittchen, ich würd einfach nur das Essen, auf das du Lust hast :-) ist das deine erste Schwangerschaft??

Lg
Sandra
Babymum2021
1. Jul 2020 08:22
Re: Februar Mamis 2021
Hallo!!
Ich reihe mich auch mal ein..
:)
Mein ET ist der 25. Februar und ich freue mich schon soooooo sehr auch wenn es noch sehr früh ist.

Es ist meine erste Schwangerschaft und ich hoffe natürlich, dass alles gut verläuft..
Hab ab und an Übelkeit und ich bin soooooooooooooooo müde ...kennt ihr das auch??

Ich wünsche uns allen einen schönen Austausch hier und eine angenehme Schwangerschaft!!
:)
Gabriella1984
1. Jul 2020 23:19
Re: Februar Mamis 2021
Liebe alle,

nachdem mein Mann mich letzen Mittwoch zu einem Schwangerschaftstest gedrängt hatte, lag die große Vermutung im Raum, dass ich schwanger bin....wie krass - er hat es vor mir gemerkt...
Donnerstag Abend hatten wir Gewissheit - wir sind schwanger und das schon zwei Monate nach dem Absetzen der Pille.
6 Wochen und bis auf mega empfindliche Brüste - nichts - mal schauen wie lange das noch so bleibt.
Heute war mein erster Ultraschalltermin und vor lauter Freude und den obligatorischen Freudentränen habe ich erstmal den Geburtstermin nicht mitbekommen. Es scheint der 21.02.2021 zu sein.
Ich bin platt - ich habe niemanden in meiner Familie oder im Freundeskreis mit dem ich aktiv eine Schwangerschaft begleitet hätte - ich lese jetzt erstmal das Internet leer und hoffe, dass es dem kleinen Muckilein weiterhin gut geht.
Ich wünsche euch allen eine gute Schwangerschaft.
Wir hören uns.
28 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket