Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

PRE HA Milch nach Beikoststart auf HiPP Bio Combiotik Pre wechseln?

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

Gizumzum
27. Okt 2020 23:42
PRE HA Milch nach Beikoststart auf HiPP Bio Combiotik Pre wechseln?
Hallo liebe Experten!

Ich hätte eine Frage bezüglich der Milchnahrung.
Mein kleiner ist fast 6 Monate alt und trinkt seit 4 Monaten die Pre Ha Milch. Seit einem Monat kriegt er Beikost und er tut sich auch schon sehr gut.
Mit Abendbrei haben wir auch schon angefangen. Er trinkt drei mal am Tag 200 ml Millch und im Abendbrei kriegt er auch die pre milch.
Meine Frage hierzu; Darf ich nun auf die normale pre combiotik ohne HA wechseln? Wenn ja, wie soll ich mit dem wechsel voran gehen?

Vielen Dank vorab für Ihre Rückmeldung.
HiPP-Elternservice
28. Okt 2020 13:38
Re: PRE HA Milch nach Beikoststart auf HiPP Bio Combiotik Pre wechseln?
Liebe „Gizumzum“,

schön, dass die Beikost bei Ihrem Kleinen schon so gut klappt!

Sie haben alles richtig gemacht! Allergiegefährdete Kinder sollten die ersten vier Monate ausschließlich gestillt werden oder kann nicht gestillt werden bzw. reicht die Muttermilch nicht aus, können zur Vorbeugung HA-Nahrungen verwendet werden. Diese Maßnahmen helfen wissenschaftlich nachgewiesen das Allergierisiko deutlich zu vermindern. Weitere Empfehlungen fürs Beikostalter nach vier Monaten gibt es nicht mehr – weder für die Milch noch für die Beikost. Sie haben somit das das Bestmögliche bei der Ernährung getan.

Vor diesem Hintergrund können Sie Ihrem Kleinen nun im Beikostalter auch gerne eine herkömmliche Säuglingsmilch wie z.B. HiPP Bio Combiotik Pre füttern – eine HA Nahurng ist nicht mehr notwendig. Sie können aber natürlich auch eine HA-Nahrung weiter verwenden und dabei bleiben, wenn sich Ihr Kleiner an die HA Nahrung nun gewöhnt hat. Das ist auch möglich und Ihr Sohn wird weiterhin bestens mit Nährstoffen versorgt.

Möchten Sie umstellen, dann ist es besonders schonend wenn Sie fläschchenweise umstellen. Dafür jeden Tag ein Fläschchen mehr von der neuen Nahrung reichen.

Alles Liebe & Gute für Sie beide!

Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder