Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

DHA und ARA in HA Nahrung

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

supersandy84
31. Jul 2020 00:54
DHA und ARA in HA Nahrung
Liebes Hipp Team.
Ich habe mitbekommen das auf Basis neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse ab 2020 eine gesetzliche Vorgabe zu den LCPs gibt.

Diese Vorgabe gilt laut EU-Verordnung für HA Nahrung erst ab 2021.
Wie ist Ihr Sachstand zur Umsetztung?

Welche Ihrer Milvhpulver enthält die LCP DHA (Docosahexaensäure) und ARA (Arachidonsäure)?

Aufgrund Allergien wollen wir ab Geburt HA Nahrung geben.

Gruß
Sandra Geling
HiPP-Elternservice
31. Jul 2020 16:30
Re: DHA und ARA in HA Nahrung
Liebe Sandra,
ja, das stimmt. Seit Frühjahr 2020 regelt eine neue europäische Verordnung für Säuglingsanfangs- und Folgenahrungen einheitlich für ganz Europa die Zusammensetzung von Säuglingsnahrungen. Die Verordnung für HA-Nahrungen folgt dann 2021.

DHA ist eine langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäure (LCP), die zur Klasse der Omega-3-Fettsäuren gehört. DHA ist in Anfangs- und Folgenahrungen nun verpflichtend.
Der Einsatz von ARA (LCP, omega-6-Fettsäure) bleibt optional.

In unseren HiPP Anfangsnahrungen Pre und 1, der beiden Linien HiPP BIO und HiPP BIO Combiotik finden Sie sowohl DHA als auch ARA zugesetzt.

DHA und ARA hatten wir schon vor der neuen Richtlinie allen unseren HiPP Anfangsnahrungen zugegeben.
Deshalb sind auch in den jetzigen HiPP Pre HA und HiPP HA 1 diese beiden LCPs enthalten. Lediglich der Gehalt wird im nächsten Jahr noch angepasst.

Wenn Ihr Baby ein Allergierisiko https://www.hipp.de/milchnahrung/ratgeb ... efaehrdet/ mit sich bringt, ist es sicherlich sinnvoll - wenn nicht gestillt wird – eine HA-Nahrung zu verwenden. Am besten Sie sprechen auch noch mit Ihrem Arzt über die richtige Wahl bei der Milch.

Alles Gute und herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
supersandy84
31. Jul 2020 17:25
Re: DHA und ARA in HA Nahrung
Liebes HIPP Experten Team.
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche gute Antwort!!!

Mit den schon enthaltenen LCPs meinen Sie aber nicht nur die Vorläuferstufen Linol-und Linolensäure? Die Rückmeldung hatte ich von einem anderen Hersteller für Babymilchpulver bezüglich der aktuellen HA Nahrung bekommen.

Im Krankenhaus wird HIPP Ungültiger gefüttert. Daher werde ich vor allem auch nach Ihrer Antwort dabei bleiben. Nur zur Klarstellung würde es mich interessieren.

Gruß
Sandra Geling
HiPP-Elternservice
3. Aug 2020 13:43
Re: DHA und ARA in HA Nahrung
Liebe Frau Geling,
in der HiPP Pre HA und HA1 befinden sich bereits die beiden LCPs DHA und ARA und nicht nur die Vorläuferstufen wieder.

Werfen Sie gerne einen Blick auf das Etikett: https://www.hipp.de/fileadmin/redakteur ... f/2123.pdf
In der Zutatenliste finden Sie LCP-haltige Öle (pflanzliches Öl aus M. alpina, Fischöl) und in der Nährwerttabelle bei „Weitere Nährwerte“ sehen Sie die LCPs auch mengenmäßig angeführt.

Lieber Gruß
Ihre HiPP Expertin
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder