Aus dem Glas trinken

Aus dem Baby ist ein Kleinkind geworden

Elternforum

M123a
5. Jun 2022 18:38
Aus dem Glas trinken
Hallo Liebe Eltern

Ich hab mal eine frage bezüglich aus dem Glas trinken.
Wie war das so bei euch und ab wann klappte es?

Also unser kleiner Mann wird bald 2,aber es klappt immer noch nicht mit dem aus einem Glas/Becher trinken ohne das er die Zunge mit rein nimmt oder ohne das er den Mund zumacht und alles neben herläuft.
Ich probier es immer wieder,lasse es nur sein wenn ich merke das er in gerade mit einer anderen sache zu kämpfen hat oder er Krank ist.
So benutzt er Trinklernbecher.
So für unterwegs sind die ja auch super, aber wenn wir irgendwo zu besuch sind ist das schon immer blöd wenn ich den Becher auf den tisch stellen muss.
Stelle ich mich da zu sehr an?
Also er weiß wie man ihn benutzt und aus leeren Tassen/Gläsern will er auch immer trinken aber es klappt nicht so ganz wenn was drin ist
Kennt jemand das problem und hat einer einen rat oder so für mich?
Danke schonmal im Voraus.
Liebe Grüße
Jasmin 2070
5. Jun 2022 21:22
Re: Aus dem Glas trinken
Hallo,

also wenns dich tröstet mein Sohn könnte erst mit bissl über 2 Jahren richtig aus dem Becher trinken. Er ging mit 2 in die Krippe wo sie nur Becher zum trinken hatten so hat er es sehr schnell abgeschaut. Man liest oft, dass die das schon ab 8 Monaten können könnten aber jedes Kind ist halt anders. Ich bin sehr aber sehr schnell auf Strohhalmbecher umgestiegen da diese die Muskeln in der Mundpartie stärken und trainieren. So konnte ich meinem Sohn wenn wir wo waren einfach einen Strohhalm ins Glas tun was übrigens auch die sichere Variante ist für Kleinkinder Gläser aus Glas sind da ja immer ein bissl gefährlich.
Jedenfalls kann ers nicht lernen wenn er nicht die Möglichkeit dazu hat zu üben, jetzt im Sommer leichter zb im Garten wo es egal ist wenn was verschüttet wird.

LG Jasmin
M123a
6. Jun 2022 07:54
Re: Aus dem Glas trinken
Hallo Jasmin 2070

Danke für deine schnelle Antwort.
Also üben tun wir immer. Mir macht es auch nichts wenn was daneben geht. Aber ich denke mir manchmal irgrndwann muss es doch klappen🙈.
Das mit dem Strohhalm hab ich auch schon mal probiert aber da spielt er lieber mit rum. Aber so einen Strohalmbecher noch nicht,das werde ich mal probieren. Danke dir
Jonas Mama
6. Jun 2022 12:39
Re: Aus dem Glas trinken
Hallo, um dich zu beruhigen, unser Zwerg ist 19 Monate alt und kann das auch noch lange nicht, obwohl es wohl in der Kita schon mal einigermaßen geklappt hatte. Dann schüttete er sich alles über das Gesicht, seit dem hat das nicht mehr funktioniert. Auch beim "Mund ausspülen" beim Zähneputzen geht sein Kopf immer runter, statt hoch. Wir haben eine Flasche mit Strohhalm drin, damit trinkt er wunderbar und ausreichend. Wir haben auch extra eine mit in die Kita gegeben, damit er auch dort auf seine Menge kommt und bisher sind alle Beteiligten damit zufrieden. Wir werden es zu einem späteren Zeitpunkt dann gemeinsam ausprobieren mit dem "Aus-dem-Becher-trinken". Ansonsten geh ich davon aus, dass das irgendwann automatisch kommt, denn es machen ja alle anderen Kinder auch so.
M123a
8. Jun 2022 16:33
Re: Aus dem Glas trinken
Es ist schön zu lesen das es nicht ganz "unnormal" ist. Also die trinkmenge ist auch optimal da mach ich mir keinen Kopf. Hab jetzt mal so eine Strohalm flasche geholt zu Muskel trainieren und das man wenn auch mal einen strohalm benutzen kann.
Und wenn wieder ein bisschen ruhe ist dann probieren wir es nochmal. Denke bis jetzt hat es jedes Kind geschafft ;)
Vielen dank für eure Antworten:)
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Trinken im Kleinkindalter

In unserem hilfreichen Ratgeber-Video erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

Video ansehen

HiPPiS kennenlernen

Anton Affe, Thilo Tiger, Carla Chamäleon - alle HiPPiS und ihre Aufgaben kennenlernen!

Mehr erfahren