Baby 10 Monate verweigert Abendflasche, schläft dann aber nicht ein

Das Baby wird mobil

Elternforum

Sannykimi
13. Mai 2022 20:44
Baby 10 Monate verweigert Abendflasche, schläft dann aber nicht ein
Hallo,

Wir haben folgende Situation. Unser Sohn, fast zehn Monate alt, verweigert seit kurzem sein Abendfläschchen. Er kriegt so 18/18:30 etwas Abendbrei (soviel isst er davon nicht), und wir versuchen ihm dann so 20 Uhr die Flasche zu geben. Bei der Flasche dreht er den Kopf weg, und stößt die Flasche weg. Das Thema dann ist aber, dass wir ihn ohne die Flasche nicht zum schlafen bekommen. Da hilft kein Tragen, kein Singen, kein gar nichts. Auch wenn man das 30-60 Minuten versucht. Wenn wir ihn dann etwas dazu „zwingen“ (es immer wieder versuchen, auch wenn er sich wehrt) die Flasche zu trinken, dann nimmt er sie irgendwann und trinkt sie aus. Danach lässt er sich ablegen und schläft zufrieden ein.

Bis vor kurzem war das alles kein Problem. Er hat etwas Brei gegessen, Flasche getrunken und ist dann in seinem Bettchen eingeschlafen.

Er macht über den Tag zwei Nickerchen, eins gegen 10:30/12:00 und eins am Nachmittag. Zusammen sind das dann so 1,5 Stunden.

Habt ihr noch Ideen/Tipps, was wir machen können?

Danke und Grüße
Sandra
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen