1. Mal Fieber

Das Baby wird mobil

Elternforum

Ela_26
19. Apr 2022 00:10
1. Mal Fieber
Hallo liebe Eltern,
Ich hab nur eine kurze Frage... wie übersteht man die Nacht beim ersten Kind mit Fieber? Ich hab so angst ich schlafe eine und sie hört auf zu atmen!! (Kind 8,5M)
Danke für eure Erfahrungsberichte!!
Wuma
19. Apr 2022 20:39
Re: 1. Mal Fieber
Ich kann deine Angst grundsätzlich nachvollziehen. Für mich waren die ersten Fiebernächte mit meinem Sohn auch mit vielen Sorgen verbunden. Mein Sohn schläft immer bei mir im Bett, wenn er Fieber hat. So würde ich sofort mitbekommen, wenn etwas nicht stimmt.
Wenn es dir hilft bzw. dich beruhigt, dann schau mit ihr zum Arzt und frag nach, wie du das Fieber senken kannst, ab wann du Zäpfchen verabreichen sollst, auf welche Veränderungen du achten musst, die Warnsignale für eine Zustandsverschlechterung sind. Hast du denn einen spezifischen Grund zu glauben, dass deine Kleine zu atmen aufhören könnte? Also z.B. Vorerkrankungen, Veranlagungen oder so ähnliches?

Es gibt einige Hausmittel und ätherische Öle, mit denen man die Kinder bei Fieber unterstützen kann. Da ich deine Kleine nicht kenne, will ich dir hier nicht einfach so konkrete Vorschläge geben. Frag sonst beim Arzt nach, manche kennen sich auch mit Hausmitteln gut aus oder bei den Omas oder anderen Mamas in deinem Freundeskreis. Da gibt es sicher einige wertvolle Tipps für euch. Alles Gute!
Ela_26
22. Apr 2022 12:43
Re: 1. Mal Fieber
Danje für die Antwort, nein es gibt keinen Grund für meine Sorge aber die Angst bleibt trotzden 😅 ich denke auch eher, dass es die grundsätzliche Angst einer Mutter, die Angst hat irgendetwas könnte mit ihrem Baby sein, ist. Beim ersten Kind ist das vermutlich schlimmer und nimmt pro Kind ab, zumindest ist das, was die meisten Mütter sagen.

Ich hab ihr auch Fiebersenker gegeben etc. ber eigentlich wollte ich Erfahrungen wissen, wie andere Mütter damit umgehen. Die ganze Nacht daneben sitzen, ins Bett holen, trotzdem schlafen... so was

Liebe Grüße
Jasmin 2070
25. Apr 2022 21:16
Re: 1. Mal Fieber
Hallo,

also verstehen kann deine Sorge denk ich jede Mutter und je jünger das Baby desto größer.
Mein Sohn neigt nicht dazu zu Fiebern er hatte erst zweimal richtig hohe Temperatur und da hat er so wie immer wenn er krank war oder Zähne bekommen hat an mir gekuschelt geschlafen. Seit er 2 ist schläft er in seinem Zimmer aber wenb er krank ist leg ich mich zu ihm diese Nächte sind unruhig und viel Schlaf bekommt man nicht aber sie gehen auch wieder vorbei. Normalerweise sollte das Fieber (hohes ab 38,5 aufwärts) durch Nureflex, Mexalen etc sinken steigt es dann nach ein paar Stunden wieder auf jeden Fall zum Arzt gehen.
Fieber ist grundsätzlich was gutes zur Bekämpfung des Infekts und man darf ruhig ein wenig Vertrauen haben und muss nicht sofort zu Medikamenten greifen.
Die Sorgen wird dir keiner nehmen können aber ich rate dir auf dein Bauchgefühl zu hören du kennst dein Kind am besten und Mamas Nähe ist immer wichtig vor allem wenn man krank ist, schlafen darfst du aber auf jeden Fall ich bin sicher du würdest munter werden wenn dein Kind dich braucht.

LG Jasmin
Jasmin 2070
25. Apr 2022 21:17
Re: 1. Mal Fieber
Hallo,

also verstehen kann deine Sorge denk ich jede Mutter und je jünger das Baby desto größer.
Mein Sohn neigt nicht dazu zu Fiebern er hatte erst zweimal richtig hohe Temperatur und da hat er so wie immer wenn er krank war oder Zähne bekommen hat an mir gekuschelt geschlafen. Seit er 2 ist schläft er in seinem Zimmer aber wenb er krank ist leg ich mich zu ihm diese Nächte sind unruhig und viel Schlaf bekommt man nicht aber sie gehen auch wieder vorbei. Normalerweise sollte das Fieber (hohes ab 38,5 aufwärts) durch Nureflex, Mexalen etc sinken steigt es dann nach ein paar Stunden wieder auf jeden Fall zum Arzt gehen.
Fieber ist grundsätzlich was gutes zur Bekämpfung des Infekts und man darf ruhig ein wenig Vertrauen haben und muss nicht sofort zu Medikamenten greifen.
Die Sorgen wird dir keiner nehmen können aber ich rate dir auf dein Bauchgefühl zu hören du kennst dein Kind am besten und Mamas Nähe ist immer wichtig vor allem wenn man krank ist, schlafen darfst du aber auf jeden Fall ich bin sicher du würdest munter werden wenn dein Kind dich braucht.

LG Jasmin
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen