Robben/ Krabbeln

Das Baby wird mobil

Elternforum

AnaShi
19. Jun 2021 20:25
Robben/ Krabbeln
Hallo liebe Mamas :)

Meine kleine wurde vor 2 Tagen 9 Monate alt. Wenn ich sie auf den Rücken lege, dann dreht sie sich auf den Bauch, und dreht sich dann im Uhrzeigersinn. Alles soweit so gut, aber sie macht keinerlei Anstalten, dass sie anfängt zu krabbeln und zieht sich auch nirgendwo hoch. Ich zeige es ihr und geben ihr Hilfestellung, aber sie möchte nicht.
Wie ist das bei euren Würmer so ?
Ist das noch normal dass das nicht klappt ?
Ist mein erstes Baby, deswegen hinterfragt man so ziemlich alles denke ich😅

Ich danke euch jetzt schon im Voraus :-)
Fraggle
19. Jun 2021 20:49
Re: Robben/ Krabbeln
Hallo

Wenn dein Kind laut Kinderarzt gesund ist würd ich mir da gar keinen Stress machen. Manche krabbeln/setzten sich hin mit 7 und manche mit 13 Monaten. Unsere ist mit fast 10.5 Monaten gekrabbelt. Das ist unsere verrückte Gesellschaft die da unnötige Stress macht und glaubt es sei gut oder in irgendeiner Form von Vorteil wenn jeder Meilenstein so schnell wie möglich erreicht wird 🤦‍♀️. Es gibt Dinge die sind in uns drinnen und die Entwicklung der Grobmotorik ist so ein Thema, das meiner Meinung nach bei einem gesunden Kind und das sind Gott sei dank die meisten, keiner FÖRDERUNG Bedarf. Kann dir nur das Buch-Lass mir Zeit von Emmi Pikler empfehlen🙂. Also absolut kein Stress 😉

Liebe Grüße
AnaShi
19. Jun 2021 21:04
Re: Robben/ Krabbeln
Hallo Fraggle :)

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ja, unsere kleine ist kerngesund und sonst klappt ja auch alles. Aber da hast du recht. Dadurch es diese Tabellen und Meilensteine gibt, beschränkt man sich zu arg darauf. Was natürlich auch doof ist wenn man sich verrückt macht😅
Das Buch muss ich mir auf jedenfall holen😄

Vielen Dank 🙏🏻
WaschbaerKiba
14. Jul 2021 22:16
Re: Robben/ Krabbeln
Meine kleine ist fast 8 Monate und dreht sich auch gerne im kreis :D sitzen liebt sie schon seit dem sie im 5 Monat war. Sie kann sich aber erst seit gestern alleine hinsetzen. Krabbeln vorwärts will sie nicht sie schiebt sich immer rückwärts und fängt dann irgendwann an zu weinen wenn sie merkt das sie immer mehr Abstand bekommt, hochziehen liebt sie und sie Robbe aber auf ihrem Po vorwärts. Eine bekannte ihre kleine ist genauso alt die krabbelt wie ein Weltmeister kann dafür aber nicht sitzen. Setzt man sie hin fällt sie um :D mein neffe ist damals nie gekrabbelt er saß still rum und war glücklich. Bis er mit 1 jahr und 2 Monate sich mal hochzog und seine ersten Schritte machte :) mach dir da keine Sorgen jedes baby hat sein eigenes Tempo.
Jonas Mama
15. Jul 2021 10:55
Re: Robben/ Krabbeln
Hallo,
es kommt alles mit der Zeit von ganz allein. War bei uns auch so. Unser Zwerg ist nun 8 Monate und eine Woche alt und hat sich erst vor knapp 3 Wochen dazu entschlossen, dass er sich selbst auf den Bauch und wieder zurück drehen kann. Und seit ca 2 Wochen robbt er auf dem Bauch vorwärts, in einem unglaublichen Tempo. Andere Kinder in unserem Bekanntenkreis können das schon länger und krabbeln auf allen Vieren.
Allein hinsetzen kann er beim besten Willen noch nicht, er macht auch keine Anstalten diesbezüglich, zumindest habe ich es noch nicht beobachtet, aber sitzen kann er wunderbar.
Jedes Kind ist individuell und keines passt in eine vorgegebene Schablone. Es kommt wie es kommt!
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen