Kind tut sich weh, fängt fürchterlich zu weinen an und holt dabei keine Luft mehr.

Das Baby wird mobil

Elternforum

CarinaK11
23. Mär 2021 08:29
Kind tut sich weh, fängt fürchterlich zu weinen an und holt dabei keine Luft mehr.
Hallo Liebe Eltern.

Könnt ihr mir sagen ob es richtig ist dass wenn sie das kind weh tut dann zu weinen beginnt aber keine Luft mehr holt, dass man ihm dan auf Kreuz klopft?

Meine Schwiegermutter hat dies heute beim kleinen gemacht und ich habe es unterbunden.

Anpusten und gut zureden weis ich aber gibt es noch irgendwas?

Kleiner mann ist 1 jahr und 2 monate

Würde mich über antworten freuen
Jessichen20
25. Mär 2021 16:08
Re: Kind tut sich weh, fängt fürchterlich zu weinen an und holt dabei keine Luft mehr.
Hallo,
Es kann tatsächlich vorkommen das die Kinder weinen und keine Luft mehr holen.
Anpusten und trösten ist das einzig richtige 👍
shea1985
5. Jun 2021 21:28
Re: Kind tut sich weh, fängt fürchterlich zu weinen an und holt dabei keine Luft mehr.
Kräftig ins Gedicht pusten, gern auch wiederholen. Und eventuell kalten Lappen auf die gestoßene Stelle legen/drücken. Und gut zureden, eventuell etwas schunkeln.
Mizzi0103
17. Jul 2021 10:31
Re: Kind tut sich weh, fängt fürchterlich zu weinen an und holt dabei keine Luft mehr.
Mein Zwerg macht das auch oft. Ich nehme ihn dann hoch und spreche ihn wiederholt bei seinem Namen an und tröste ihn. Das reicht bei uns eigentlich damit er wieder nach Luft schnappt.
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen