Ab wann auf´s Töpfchen?

Das Baby wird mobil

Elternforum

gast.853057
20. Sep 2010 08:08
Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo an alle Mamis!

Wollte gern von euch wissen ab wann ihr eure
Babys auf´s Töpchen gesetzt habt und wie oft?
wonny1980
20. Sep 2010 08:28
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo,

ich habe bei meinen Mädchen (inzwischen 12 und 9 Jahre alt) damit angefangen als sie 1 1/2 waren. Zuerst immer mit mir zusammen auf Toilette und aufs Töpfchen. Kam nicht immer was aber manchmal hat es geklappt. Irgendwann wollten sie dann von alleine, sobald ich mal auf`s Klo verschwunden war. Klappte gut.
Meinen Sohn (11 Monate) hab ich letztens aus Spaß einfach mal raufgesetzt weil das Badewasser noch nicht fertig war. Zuerst schaute er mich ganz komisch an, aber das Wassergeräusch hat wohl dazu geführt das er doch mal Pipi musste *lach*. Ich setze ihn jetzt immer vor dem baden rauf. Manchmal kommt was, manchmal nicht.Er findet das auch super toll nackig aufm topf zu sitzen und mit den Füßen gegen den Topf zu treten, aber den Sinn hat er noch nicht begriffen denn er setzt sich den Topf immer auf den Kopf :lol: . Ich denke mit 1 1/2 ist es früh genug. Manche schwören da drauf mit einem Jahr anzufangen aber ich denke den Sinn dafür haben die kleinen Zwerge gar nicht mit einem Jahr. Richtig trocken waren meine Mädchen auch erst mit 2 und 2 1/2 Jahren.
Ich würds spielerisch machen und auf keinen Fall etwas erzwingen (zB. sagen: sitzen bleiben! oder sowas) denn manche Zwergis wollen gar nicht auf den Topf sondern lieber auf die Toilette.
Fang einfach an wenn Du meinst Du möchtest es mal ausprobieren. Ich glaube einen richtigen Zeitpunkt gibt es dafür nicht wirklich. Dazu sind die Kinder einfach zu verschieden.

Liebe Grüße ;)
gast.948441
20. Sep 2010 08:47
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo,
ich hab meinen Sohn 11Monate mit 6M aufs Töpfchen gesetzt. Davor habe ich ihn über der Badewanne abgehalten. Mittlerweile verbrauchen wir eine Windel am Tag und das Nachts, d.h. er ist tagsüber trocken!
Irina_Tobias
20. Sep 2010 10:55
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
@Karro: wow, du wusstest genau wann dein Kleiner mal Pipi musste und das schon mit 6 Monaten? Also mein Kleiner ist jetzt auch 6 Monate alt, aber trägt (natürlich) Windeln...ich könnte nicht sagen wann er jetzt mal muss!! Das finde ich ist eine gute Leistung wenn der Kleine mit 11 Monaten so gut wie trocken ist ;)

Aber ich glaube mit 1-2 Jahre ist das auch früh genug...manche werden schneller trocken & manche brauchen eben länger!

Von einer guten Freundin von mir die Kleine ist jetzt 2 1/2 Jahre alt & trägt immer noch Windeln! Die Kleine sagt einfach nicht wann sie muss und auf einmal lässt sie rinnen :? Bei der dauerts wohl noch einbisschen :)

Eine andre Bekannte hatte ihre Kleine aber auch mit 2 Jahren komplett trocken!

Lg Irina
anisma
20. Sep 2010 11:24
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo,
mein schatz ist 14 monate und seid knapp 2 monaten in der kinderkrippe. da setzen sie die kinder ALLE bereits aufs töpfchen, meine kleine auch. die großen (also die fast 2-jährigen) gehen aufs miniklo. laut aussage der krippenerzieherinnen macht meine da wohl auch mit. zuhause sträubt sie sich gegen den topf, ich probiers immer mal, sie mag aber nicht darauf sitzen bleiben. mach mir da aber keinen stress, sie lernt es auf jeden fall irgendwann und man sagt ja, auf´s töpfchen sollen sie gehen, wenn sie klarmachen können, das sie mal ´müssen´ und sie auch verstehen, was sie da machen sollen bzw. sie das pipmachen kontollieren können. vorher hat es keinen sinn. :D die einen früher, die anderen später.
liebe grüße
gast.944854
20. Sep 2010 12:25
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Meine Hebamme hat mir mal erzählt, das sobald sie sich "verstecken" oder sich schämen beim Kaka machen es ein anzeichen dafür ist, das sie es verstehen das da was passiert und dann kann man anfangen sie trocken zu machen ;)
Mein Sohn ist 14 Monate und ich hab ihn noch nicht aufs Töpfchen gesetzt aber werd es bald mal ausprobieren, weil ich es morgens immer seh bzw hör, wenn er kakert :lol: :lol: :lol:
gast.891444
20. Sep 2010 13:52
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo,
ich bin gerade etwas verwundert,dachte man soll die nicht so früh drauf setzen!Ok je eher man anfängt ,desto eher lernen sie es und zu spät ist auch nicht gut,aber ich lasse ihr noch 2-3 Monate Zeit.
Sie wird jetzt 1 Jahr und die Idee vor dem Baden auf Töpfchen setzen finde ich gut:-)(klar erstmal spielerisch)
gast.865984
20. Sep 2010 17:02
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
also ich weiß nicht wann mein kleiner mal pipi oder kaka muß. ich lasse ihm zeit, er ist jetzt fast 14 monate alt und ich finde, er braucht noch nicht auf die toilette.
wenn er versteht was ich von ihm will und er seine blase und andere dinge kontrolieren kann, dann fang ich damit an. üben bringt da nix, das muß von alleine kommen.
mein großer ist auch erst mit 3 jahren komplett trocken gewesen, das ist aber ok. er hat mich verstanden wenn er mir sagen sollte wenn er mal muß.
kann mir nicht vorstellen, das die kleinen das schon verstehen...
gast.973365
20. Sep 2010 17:59
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo,
ngefangen hab ich bei meinem großen damals so als er ca 1 1/2 Jahre alt war. Bei ihm hat man gemerkt wenn er was machte zumindest wenns ums große Geschäft ging, dazu hat er sich immer in ne ruhige Ecke verdrückt. Aber er wollte nie aufs Töpfchen. Er hat auf dem Ding immer Theather gemacht. Hab sogar am Ende drei verschiedene daheim gehabt, weil ich am Anfang dachte vielleicht ist ihm das Ding zu unbequem. Danach hab ichs dann erstmal gelassen, bis er irgentwann immer bevor er was in die Hose gemacht hat Mama AA gesagt hat. Da hab ich dann so ein Sitzverkleinerer fürs Klo gekauft und es nochmal probiert. Da ging er dann recht gerne drauf. Vielleicht weil er es von uns immer gesehen hat das wir auch auf dem großen Tron sitzen :D .
Ich hab ihm aber Nachts und wenn wir unterwegs waren trotzdem immer ne Windel umgeschnallt. Als er zwei wurde kam er in die Kita da war er schon so gut wie trocken. Manchmal ging aber auch noch was daneben, wenn er zB. zu sehr ins spielen vertieft war oder ich nicht schnell genug. In der Kita wurde den kleinen nur noch zum Mittagschlaf ne Windel umgemacht. Und die dann auch bald weg gelassen. Verständlich.... die Erzieherinnen haben nun mal nicht die Zeit noch 20 Kinder ständig zu wickeln. Die wurden dann auch auf diese kleinen Toiletten gesetzt. Die vollgesch..... und gepiselten Klamotten gabs dann regelmäßig mit heim.
Mein Sohn war auch erst mit drei komplett trocken, da braucten wir dann auch nachts keine Windel mehr.

LG Sunny
gast.948441
20. Sep 2010 20:23
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Ich hab meinem Sohn nie angesehen wann er mal musste, habs einfach versucht so ca jede halbe Std aufs Töpfchen oder Toilette. Sein großes Geschäft erledigt er seit dem 6M NUR ins Töpfchen/Toilette, es ist viel einfacher für ihn er muß sich nicht so anstrengen! Jetzt setzt ich ihn jede Stunde auf den Tron und wenn er eher muß dann meldet er sich selber. Er gibt bestimmte Laute von sich da er noch nicht reden kann. Meine Mutter hat das gleiche mit mir gemacht und es hat auch nicht geschadet! Es gibt auch ein Buch darüber wers lesen möchte: "Es geht auch ohne Windeln! Der sanfte Weg zur natürlichen Babypflege" ;)
gast.1039788
22. Sep 2010 16:31
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Hallo liebe Mami´s,
also meine kleine jetzt 9 Moante, setzte ich abends vor dem Baden auf das Töpfchen. Sie find es toll, sie macht auch fast immer rein, sogar groß.
Aber ich lasse es langsam angehen, einmal am tag reicht ja erstmal, sie ist ja noch klein ;)
gast.865984
22. Sep 2010 21:21
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
ich finde es erstaunlich was kinder in dem alter schon alles können,
dann werden sie sicherlich mit 2 jahren auch ihr abitur machen.....
gast.940181
22. Sep 2010 21:34
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
@Nimast

der war gut :lol: :D
gast.948441
23. Sep 2010 18:38
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
@Nimast

ja, spätestens!!!!!!!!!!!!!!!
gast.940181
23. Sep 2010 21:40
Re: Ab wann auf´s Töpfchen?
Ich grübel nur darüber nach wie das Mäuschen auf dem Töpfchen gesessen hat, mit 6 Monaten konnte meine noch nicht sitzen. Mal ganz davon abgesehen das mit 6 Monate für mich der Gedanke soweit weg vom Töpfchen war wie der Mond. Aber gut soll ja Kinder geben die eben anders sind als andere. :D
91 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen