Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Wird der Schlaf jemals besser?

Das Baby wird mobil

Elternforum

Michiseins
1. Jun 2020 07:10
Wird der Schlaf jemals besser?
Guten Morgen,

Ich brauche mal etwas Zuspruch oder Aufmunterung.
Meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt und der schlafen nachts ist mega anstrengend. Ich stille sie noch abends und nachts.

sie geht zwischen 19:30 Uhr und 20 Uhr ins Bett. Dann ist es so, dass sie ab 23 Uhr in der Regel spätestens alle 2 Stunden aufwacht. Das war früher nicht so, erst seit einigen Wochen.
Die letzten Nächte hat sie dabei auch geweint.
Mit stillen schläft sie gleich wieder weiter, deswegen bin ich auch froh dass wir stillen. Weil das doch immer noch die zuverlässigste hilfe ist.

Allerdings frage ich mich, ob es jemals passieren wird, dass sie mal dauerhaft mehrere Stunden am Stück schläft. Diese ständigen Schlaf Unterbrechungen sind für mich einfach auf Dauer so anstrengend. Im Moment bin ich wieder am Limit.

Man liest so viel, dass Kinder schon mit wenigen Wochen durchschlafen. Das verlange ich gar nicht, aber nachts Abstände von drei bis vier Stunden wären schon traumhaft.
Irgendwie habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass das bei uns jemals eintreten wird. Ich sehne mich nach den ersten sechs Monaten zurück, da waren die Abstände Nacht nämlich so lang.

Gibt es hier Gleichgesinnte oder jemanden, der mehr Hoffnung oder Mut machen kann?
Liebe Grüße
2018wifi
1. Jun 2020 09:43
Re: Wird der Schlaf jemals besser?
Huhu,
ich kann von meiner Kleinen berichten, dass sie nachts alle zwei std an die Brust wollte, in schlechten nächten auch fast stündlich. Ich konnte an einer Hand abzählen, dass sie mal länger geschlafen hatte. Mit ca 10/11 Monaten hatte ich angefangen ihr jedes zweite mal ein Schlückchen Wasser aus der trinklernflasche anzubieten oder den nucki. Meistens wollte sie aber doch die Brust...
Mit ca 1 Jahr hat sie mehr oder weniger von heute auf morgen durchgeschlafen. Und seitdem höre und sehe ich nachts nichts mehr von ihr (jetzt ist sie zweiJahre).
Kitty_Mom
18. Jun 2020 14:24
Re: Wird der Schlaf jemals besser?
Hallo MichiSeins,

meine Tochter wird jetzt 2 Jahre alt. Ich kann dir sagen dass es mit dem.Schlafen besser wird.
Sie war von Anfang an ein sehr schlechter Schläfer, hat jeden Schub in voller Länge mitgemacht, Zähnen war immer schlimm, und sie hat wohl Nachts alles verarbeitet was tagsüber passiert ist... War teilweise Nachts stundenlang wach, sehr früh wach, kein Mittagsschlaf... Das war wahnsinnig anstrengend da sie auch sehr Mama-bezogen ist und ich Nachts immer parat sein musste...
Sie hat erst vor 1 Monat angefangen durchzuschlafen.

Leider kann ich nur sagen halte durch, es wird besser.

LG, Kati
Heidiii
26. Jun 2020 14:18
Re: Wird der Schlaf jemals besser?
Kann mich den anderen nur anschließen: halte durch, es wird alles besser mit der Zeit! Auch du wirst bald wieder mehr Schlaf haben! Lg
DeveliRe
27. Jun 2020 10:51
Re: Wird der Schlaf jemals besser?
Mir geht es auch genau so, wie dir. Mein Sohn ist in zwei Wochen 1 Jahr alt. Wacht nachts stündlich auf. Wenn Zahnen oder Schub stören, hilft die Brust nicht immer zum Weiterschlafen.
Ich denke, das öfters Aufwachen liegt vielleicht daran, dass er nicht selbständig einschlafen kann (ich wiege ihn in den Schlaf).
Ich hoffe auch so sehr, dass es bald einfacher wird.
Pillowpet
30. Jun 2020 21:01
Re: Wird der Schlaf jemals besser?
Hi Michiseins,

Deine Fragestellung und Beschreibung passt 1 zu1 auch auf uns.

Meine Tochter ist ebenfalls 10 Monate, ich stille auch nur noch abends und nachts.

Zum Weiterschlafen braucht sie ebenfalls die Brust. Wobei sie in der Anfangszeit auch immer 7 Stunden durchgeschlafen hat. Ich war immer total verwundert, dass man mit stillen sowas hinbekommt. Naja seither wurde es immer weniger. Sie kommt in der Nacht ca. 7x, die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich höher.
Bin so hundemüde, die Brust liegt meist frei zugänglich, weil ich immer wieder einschlafe.
Ich habe mir auch schon überlegt, ob abstillen die Lösung wäre.
Doch dann ist es mir doch lieber ich kann liegen bleiben 🙈
Ich halte mit dir durch als Leidensgenossin, auf dass es bald leichter wird ✊🏻
LG
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen