Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Die Wickeltasche

Das Baby wird mobil

Elternforum

Traumwaechter
7. Jan 2016 12:32
Die Wickeltasche
Hallo zusammen!

Sicher hat sie jeder von uns immer gepackt bereit stehen, wenn man mal schnell mit Kind wegmuss: Die Wickeltasche. Wie hat sich deren Inhalt denn bei euch so entwickelt?

Wir haben angefangen mit:
- Windeln
- Feuchttüchern
- 1 Satz Wechselklamotten [er hat sich voll gestillt auf 1 Portion in der Woche beschränkt, die lief dann grundsätzlich über :D]
- Wickelauflage
- Stoffwindel (fürs Stillen)

Und mittlerweile sind wir bei:
- Windeln
- Feuchttüchern
- 1 Satz Wechselklamotten [man weiß ja nie]
- Wickelauflage
- Feuchttüchern für Hände/Gesicht [man(n) isst ja mittlerweile selbst...]
- Einer Keksdose
- einer Packung Plastiklöffeln [die werden natürlich nach Benutzung gespült und dann wieder aufgefüllt]
- Einmallätzchen
- Müllbeutel für Babywindeln
- Hygienebinden für die Mama :D
- ein kleines Spielzeug (kann auch mal nur eine leere Zahnpastatube sein :D)
- Pflaster & Schere zum Pflaster abschneiden
- und das besondere: Hörgerätebatterien für den Papa :D

Ich bin heil froh, dass ich von meinen Eltern zur Geburt eine große Wickeltasche mit vielen Fächern bekommen habe :D

Wie sehen eure Wickeltaschen so aus?
C.N.
7. Jan 2016 13:33
Re: Die Wickeltasche
Hallo,
unser Kleiner ist jetzt fast 10 Monate alt.
In unserer Wickeltasche sind immer :
Feuchttücher, Windeln, ein Handtuch (die Wickeltasche ist die Wickelunterlage und die kann mitunter ziemlich kalt sein), und Wechselklamotten.
Ein Lätzchen brauchen wir eigentlich nicht mehr.
Wenn ich dann weiß, dass ich länger unterwegs bin, dann kommen noch Trinkflasche und Keksdöschen dazu. Evtl. auch ein Gläschen und ein Löffel.
Die Hörgerätebatterien halten ja n bisschen. :) Kenn ich von meinem Mittleren.
Ist aber keine schlechte Idee, wenn wir in Urlaub fahren, könnte ich die Batterien auch da rein machen. Danke für den Tip! ;)
LG Claudi
Traumwaechter
7. Jan 2016 14:04
Re: Die Wickeltasche
Unser zwerg fängt gerade an, selbst zu Löffeln - da sind Lätzchen wieder von Vorteil ^^.

Und ganz vergessen: Seit Weihnachten ist auch noch ein "In the Pocket Baby Seat" in der Tasche. Sehr praktisch: Jeder normale Stuhl wird zu einem Babysicheren "hoch" Stuhl. Wir haben ihn in einer Eisdiele auch schon eingeweiht.

Trinkflasche kommt bei uns auch immer frisch rein, wenn wir wegfahren. Und Gläschchen je nachdem. Er ist kein Breifan mehr und isst viel lieber, was wir großen Essen. Aber Obst nimmt er noch gerne, das nehm ich dann oft mit.
prinzessin1012
8. Jan 2016 21:16
Re: Die Wickeltasche
Was ihr alles im der wickeltasche habt :D
Ich habe
3 Windel
1 feuchttücher
1 Wickelunterlage
Windel Tüten
Und mein Portmonee
Und eine Flasche Tee für die kleine
Melly Liz
9. Jan 2016 20:37
Re: Die Wickeltasche
Wir haben die Wickeltasche nur noch bei Tagesausflügen mit :lol: :roll:
Bei Ausflügen auf den Spielplatz haben wir eine gewisse Standardausrüstung dabei:
Zwei Windel
Minipack Feuchttücher
Einwegwickelunterlage
Drei kleine Müllbeutel für die Windeln
0,5 l Wasser
Trinkecher
Tatü
Und dann je nach Jahreszeit noch Mützen, Handschuhe, ein Tuch zum Trockenreiben, ein Schloß für den KiWa, kleine Lampe für KiWa, Reflektorkragen für den Großen,

Bis auf die Trinkbecher ist eigentlich alles in einem Beutel bereit.

Bei Tagesausflügen haben wir mehr Windeln, Wechselklamotten, großer Pack Feuchttücher und Mehrweg-Wickelunterlage zusätzlich dabei.
Marie-K
11. Jan 2016 12:36
Re: Die Wickeltasche
Also ich erinnere mich, dass ich bei meinem Sohn auch noch alles immer mit mir rumgeschleppt habe :lol: Heute bei meiner Tochter (7Monate) ist es eine kleine Tasche von Dm, in der 2 Windeln und Feuchttücher drin sind :D Wenn wir auf den Spielplatz gehen oder so dann ist natürlich noch was zum Essen drin.
Traumwaechter
11. Jan 2016 16:29
Re: Die Wickeltasche
Auf Spielplatz oder zu einem Spaziergang nehm ich auch maximal ein, zwei Windeln und Feuchttücher mit, die sind dann einfach unten im Kinderwagen drin. Aber wenn wir mehr unterwegs sind (in der Stadt shoppen, fein essen, bei Verwandten etc.), dann hat sich das mittlerweile alles als nötig rausgestellt ^^. Er ist auf meiner Seite der Familie aber auch der einzige so kleine Zwerg und der erste Urenkel etc. - da gibt es nirgends eine Ausstattung daheim. Bei meiner Schwiegerfamilie ist das was anderes, da turnen noch drei andere Kinder rum (knapp 10, 5 und 3).
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

NEU: HiPP Windel App

HiPP Windel App: HiPP Windeln kaufen, Bon hochladen und Prämien sichern!

Mehr erfahren

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen