Baby schreit abends und schläft erst spät eln

Die Sinne erwachen

Elternforum

gast.1919262
31. Dez 2014 10:59
Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Hallo Ihr lieben,

Vielleicht könnte ihr mir ja Tipps und eure Erfahrungen geben die mir etwas weiterhelfen.

Unsere kleiner ist jetzt 19 Wochen alt (4 1/2Monate) . Er hat seit einiger Zeit wieder abends diese schreiattaken. Diese hatte er am Anfang auch.

Er schläft tagsüber sehr wenig mal 30min, wenn's mal richtig gut läuft auch mal 2-3 Stunden( das sind aber die Ausnahmen). Abends ist er dann total müde (denk ich) und geht dann zwischen halb neun und ein Uhr uns Bett. Schläft eine stunden und danach schreit er wie am Spieß. Ich weiß einfach nicht was er hat und Fülle mich so hilflos. Lege mich dann zu ihm ins Bett und versuche ihn zu beruhigen. Wenn er dann so ein zwei Stunden geschrieen hat,schläft er an der Brust dann irgendwann ein. Wir haben ein Beistellbett so das er immer bei uns ist, er darf auch öfters im Bett bei uns schlafen. Was kann er denn nur haben? Was kann ich tun? Er zahnt auch aber immer Abends zur fast selben seit Schmerzen durchs zahnen ist doch nicht normal oder doch?
Nicht nur das mir das Herz blutet das er so sehr schreit und ich ihm nicht helfen kann. Geht einem dieses schrieben ganz schön an die Nerven, ich weiß er kann nur schrieen um uns mitzuteilen das er was hat. Aber wenn man einfach nicht weiß was er hat tut einem das richtig leid..

Hoffe ihr könnt. Ihr helfen oder vielleicht hat ja jemand das gleiche "Problem".
gast.917724
31. Dez 2014 11:09
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Für mich klingt das nach Reizüberflutung :?

Dein Kleiner bekommt inzwischen viel von seiner Umgebung mit, nimmt alle neuen Eindrücke gierig auf. Aber er schafft es einfach nicht, die vielen neuen Dinge auch zu verarbeiten. Das äußert sich bei vielen Kindern in abend- und nächtlichem Schreien.

Ich würde versuchen, tagsüber und insbesondere gegen Abend so viele Reize wie möglich auszuschalten. Also nicht ständig mit dem Kind unterwegs sein, kein TV oder Musik hören am Abend, wenn er dabei ist, keine neuen Spielzeuge etc.
Bei meiner Jüngsten hat auch in dieser Phase oft das Tragetuch geholfen. Wenn sie überdreht wirkte aber nicht einschlafen wollte oder konnte (tagsüber), habe ich sie ins Tuch genommen und dieses auch so gezogen, dass sie nicht herumgucken konnte. Meist hat sie dann nach kurzem Weinen oder Schreien - ich rede von ein, zwei Minuten - in den Schlaf finden können und war hinterher und vor allen Dingen abends bedeutend entspannter.
gast.1919262
31. Dez 2014 23:19
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Vielen Dank für Deine Antwort. Das mit dem Fernsehen probieren wir mal aus. Das mit dem tragetuch hatte ich mir auch schon überlegt aber denke es ist jetzt schon zu spät. Da ich selber sehr klein und Schmal bin werde ich ihn darin wohl nicht mehr lange tragen können oder?
gast.917724
1. Jan 2015 09:51
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Sonnenblumebj79 hat geschrieben:
> Das mit dem tragetuch hatte ich mir auch schon überlegt aber denke es
> ist jetzt schon zu spät. Da ich selber sehr klein und Schmal bin werde ich
> ihn darin wohl nicht mehr lange tragen können oder?

Ach, das klappt eigentlich besser, als man vorher denkt. Ein richtig gebundenes Tuch verteilt das Gewicht des Kindes viel besser, als das normale Tragen auf dem Arm es ermöglicht. Man merkt das Gewicht damit viel weniger. Und dazu entlastet es auch noch den Rücken ;)
Außerdem kräftigt sich Deine eigene "Tragemuskulatur" automatisch mit, wenn Du Dein Baby trägst und passt sich dem steigenden Gewicht an.

Aber viele Kinder mögen sowieso nicht mehr getragen werden, sobald sie selber mobil werden...
gast.1822236
2. Jan 2015 22:32
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Das Herumtragen hilft bei uns, ist aber auf Dauer sehr anstrengend. Unsere Kleine ist jetzt 4 Monate und schreit abends extrem viel - ja sie ist tagsüber sehr neugierig auf Neues. Lassen wir sie am späten Nachmittag und Abendstunden zur Ruhe kommen OHNE neue Spielzeuge, Musik, Fernsehen, Bücher etc. "meckert" sie aus Langeweile! Es ist teilweise schon zum Verzweifeln. Ich habe mir das Buch "Oje ich wachse - Entwicklungsschübe in den ersten 14 Monaten" zugelegt. Nimmt einen zwar nicht die Last, aber diese schwierigen Phasen sind gut erklärt und man fühlt sich nicht ganz so hilflos. Laut Kinderärztin müssen die Entwicklungssprünge nicht ganz genau hinhauen, da jedes Kind anders ist, aber von den "Symptomen" und Zeiträumen haut es bei uns doch schon jedes Mal hin. Das Buch erleichtert uns wirklich das Baby besser zu verstehen! :-)
steffiduc
5. Jan 2015 06:42
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Vielleicht ist dein Kind auch einfach nur müde? ! Wir hatten auch 4 Wochen ab Geburt jeden abend um genau 18 Uhr schreiattacken die teilweise 3 Stunden am Stück gingen. Wir wussten nicht was er haben könnte, Bauchweh, wegen TV usw? Dann hab ich ihn um 6 Uhr abends als die schreiattacken immer losgingen in sein Bett gelegt und seitdem War Ruhe. Er ist mittlerweile 2 Jahre und geht immer noch um 18-18.30 Uhr ins Bett, sonst wird er unausstehlich.
gast.1919262
5. Jan 2015 11:34
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Das haben wir auch schon versucht. Ihn früh genug hinzulegen aber dann schreit er im Bett weiter. Egal um wieviel Uhr wir ihn hinlegen. Gestern war er gegen 19Uhr so müde. Habe ihn dann hingelegt und nach etwas meckern ist er dann eingeschlafen. Um neun Uhr war er dann hell wach und wollte nicht mehr schlafen. Hab mich zu ihm gelegt aber nach einer gefühlten Ewigkeit bin ich dann aufgestanden und dann war's gut. Er war halt ausgeschlafen. Gegen 1Uhr haben wir es dann geschaft wieder zu schlafen.
gast.1966844
11. Feb 2015 21:11
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Halloo

Vl kann mir da auch wer ein rat geben !?
Bei mir is es seit 2 wochen so das ich meine süße sowas zwischen 18 und 19 uhr niederlege weil sie sowieso schon so müde ist .... dann schlaft sie 1/2 bis 1st dann wacht sie wieder auf und quengelt ., ider fangt an zu blaudern aba schlaft nicht von allein wieder ein... verstehee nicht warum ..? Entweder schlafts dann nochal ein mit bissal kuscheln oder sie wacht nach 1 st nochmal auf ... aber irwan schlafts dann ...
gast.1786525
19. Feb 2015 06:41
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Hallo
Als erstes möchte ich dir sagen keine angst das geht irgendwann vorbei!!!
Ich hatte das mit meiner kleinen genauso
Jeden Abend um die selbe zeit ( ca 17 uhr) fing sie bitterlich an zu weinen. Nichts hat geholfen. Hunger konnte sie auch keinen haben da es 16.30 uhr immer die Milch gab
Und das ging bis zur nächsten Milch die es immer gegen 20 uhr gab danach war sie dann ruhig und hat in ihrem Bettchen geschlafen
Wie es schon einmal geschrieben wurde bin ich auch der Meinung das es eine Reizüberflutung ist!
Bei uns hörte es dann auf aus sie fast 4 Monate war und angefangen hatte es da war sie ca 1 Monat.
Heut ist sie 10 Monate und ein kleiner Sonnenschein :-)
Also ich drück dir die Daumen das auch diese Phase bald vorbei ist und gute Nerven.
Nimms gelassen es kommen noch ganz viele Phasen
Lg
gast.2106591
4. Mär 2015 07:45
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Hallo,

wir erwarten zwar erst unser erstes Kind im Juli, doch denke ich das es Normal ist.
Es ist doch so, jedes Baby ist anders. Die einen Schlaffen sofort ein, die anderen schreien die ganze Nacht durch.

Ich kann dir da einen kleinen Tipp geben:

Schaue dich mal auf http://www.video-babyphone.de um dort findest du wie schon der Name sagt Video Babyphones, das besondere an den Geräten, ist das du dein Baby von überall im Haus beobachten kannst!

Zudem haben die meisten Geräte eine Nachtlichtfunktion, wodurch das Baby einfach besser einschlafen kann. Das Nachtlicht wirkt beruhigend und lässt den kleinen besser und schneller einschlafen...

Das war nur so ein kleiner Tipp am Rande, ansonsten hoffe ich dass es sich mittlerweile gebessert hatt.

Alles gute dem kleinen und euch.

Lg Marc
Dark-Angel-13
4. Mär 2015 17:04
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Was das Tragen angeht:
Ich hatte ein Schreikind. Ab dem 3 Monaten fing es an die ganze Nacht und es zog sich immer länger bis sie erschöpft nach 2-3 stunden einschlief.
Wir haben uns dann ein tragetuch angeschafft.

Ich bin selber 1,57 klein und habe nach der Geburt wieder 48,8 gewogen.
Das Tragen war super.
Sie schrieb zwar immernoch aber tagsüber und nachts war es um einiges einfacher und schneller sie zur ruhe zu bekommen.

Selbst als sie laufen konnte(mit 7Monat),habe ich sie meist im tragetuch gehabt. Bis sie ca. 1 jahr alt war,danach konnte ich das Tuch aufgrund der tuchlänge nicht mehr binden.

Vielleicht hat ja jemand im Bekanntenkreis eins was du ausprobieren darfst.
gast.1950525
1. Apr 2015 12:34
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Hallo,
meine kleine hat mit 4 wochen ihre abendliche schreistunde gekriegt, Punkt 18 Uhr ging los mit herzzerreißenden schreien. Wir haben alles, wirklich alles ausprobiert (nochmal füttern, die püpse raushaun, tragen, liegen, spielen, hinlegen zum schlafen, kuscheln...usw) meistens schlief sie dann einfach ein, warsch. vor Erschöpfung. Mir tat das immer so leid aber die brauchte das schreien wohl einfach um den tag abzuschliesen.
Mein Mann war schon am verzweifeln weil der um halb sieben immer von Arbeit kommt. Da ist das nicht so toll wenn man sich auf den Feierabend freut und dann das baby immer schreit und durch nichts zu beruhigen ist. Auch wenn wir den ganzen tag Zuhause waren und es wirklich nicht viele reize gab... Hab dann unsere Kinderärztin gefragt und die sagte das dass einfach manche Babys haben.
Ich hab sie dann auch mal schreien lassen dann war manchmal nach 5 min. Ruhe oder es ging noch ne Stunde weiter...
Jetzt ist sie 10 Wochen und seit letzte Woche ist plötzlich Schluss damit.
Mal schauen ob das so bleibt.
Henlito
22. Jun 2022 21:14
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Unser kleiner ist jetzt auch 4 Mon und 2 Wochen. Seid gut 2 Wochen schreit er wie am Spieß wenn er schlafen soll. Tagsüber macht er eher power naps, selten schläft er mehrere Stunden. Manchmal klappt es im Tuch gut, manchmal nicht! Abends ist es besonders schlimm! Lege ich ihn zu früh hin, wird er zeitig wach und will nicht mehr schlafen. Lege ich ihn gegen 8 hin, brüllt er wie am Spieß. Wir haben ein Ritual eingeführt, das er nach dem waschen und ausziehen noch etwas vorgesungen bekommt und der Raum abgedunkelt wird, kein Fernseh oder Radio etc. Aber helfen tut es gerade nicht… irgendwann nach herzzerreißendem Weinen kann ich ihn dann in den Schlaf stillen. Wir hoffen auch das es nur eine Phase ist…🥺
Henlito
22. Jun 2022 21:14
Re: Baby schreit abends und schläft erst spät eln
Unser kleiner ist jetzt auch 4 Mon und 2 Wochen. Seid gut 2 Wochen schreit er wie am Spieß wenn er schlafen soll. Tagsüber macht er eher power naps, selten schläft er mehrere Stunden. Manchmal klappt es im Tuch gut, manchmal nicht! Abends ist es besonders schlimm! Lege ich ihn zu früh hin, wird er zeitig wach und will nicht mehr schlafen. Lege ich ihn gegen 8 hin, brüllt er wie am Spieß. Wir haben ein Ritual eingeführt, das er nach dem waschen und ausziehen noch etwas vorgesungen bekommt und der Raum abgedunkelt wird, kein Fernseh oder Radio etc. Aber helfen tut es gerade nicht… irgendwann nach herzzerreißendem Weinen kann ich ihn dann in den Schlaf stillen. Wir hoffen auch das es nur eine Phase ist…🥺
14 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen