Babybücher

Die Sinne erwachen

Elternforum

gast.940181
15. Mär 2010 14:24
Babybücher
:D Hallo,

bin ein Mensch der viel und gern liest. Hab hier so oft schwärmereien von dem Buch "Oje, ich wachse" gelesen das ich dachte ok kauf das mal und lese es. Aber ich muss sagen die Enttäuschung war bzw ist riesengroß. Da steht nichts drin was ich nicht schon wusste. Vielleicht nicht die genauen Daten aber die kann man im Internet nachlesen, aber fast jeder weiß das unsere Babys unruhig werden wenn eine Veränderung in ihrem kleinen Körper stattfindet und sie wieder was neues erlernen. Für mich hat sich das Buch so gelesen als wenn jemand eine entschuldigung für ein ewig quengeliges Baby gesucht hat und wahrscheinlich auch für sich gefunden. Dadurch das ja die Termine für die Schübe dicht beieinander liegen, müsste das Kind ja fast ein Jahr nur quengeln :lol: ;) . Und wirklich viel hat der Schreiberling ja nicht geschrieben, viele Seiten hätte er kopieren können weil so ziemlich dassselbe drin steht. Und die anderen Dinge haben andere Eltern erzählt. :( Schade das man Bücher nach dem lesen wenn sie schlecht waren nicht umtauschen kan :D :lol: :P
gast.831831
15. Mär 2010 14:32
Re: Babybücher
Hallo,ich denke eigentlich genauso!Gerade weil mein Kind gerade einen Wachstumsschub hat!Helfen tun die Bücher dann auch nicht,außerdem ist ja auch jedes Baby anders!Aber manche Eltern brauchen das denke ich mal zur Beruhigung damit sie wissen das es nichts anderes ist was ihr Mäuschen hat!Und wem es hilft wieso auch nicht!Der Geschmack für Bücher ist auch verschieden!Für mich ist das Buch auch nichts,da ja wie schon gesagt alles im Internet nachzulesen ist!
gast.870196
15. Mär 2010 20:07
Re: Babybücher
Also ich fand das Buch ganz gut. Bin dann wohl eine von den Muttis die gern wissen was Ihr Kind hat wenn es schreit und unruhig ist 8-) . Find nur manchmal bisschen übertrieben was die Babys in den angegebenem Alter jeweils können sollen. Aber vllt ist mein Kleiner ja auch einfach nur spät dran.

Fand auch für die ersten 3 Monate das Buch Das glücklichste Baby der Welt ganz toll. Stehen paar tolle Tipps drin auch für Nicht-Schreikind-Eltern.

Jetzt hab ich mir gerade das Buch Schlafen statt Schreien gekauft. Bin mal gespannt wie das so ist.

Ansonsten hab ich jede Menge Das erste Jahr Bücher aus der Bibliothek gelesen aber naja bei solchen Ratgeberbücher steht eigentlich immer dasselbe drin... kennst du eins kennst du alle :lol:
gast.912003
15. Mär 2010 21:11
Re: Babybücher
Also ich finde diesen Buch auch eigentlich gut. Nachdem ich gelese habe, verstehe ich einiges besser.

Oder ich bilde es mir so ein.
Als junge Mutter half es mir schon....
gast.940181
16. Mär 2010 08:17
Re: Babybücher
Hallo jb7786

auch ich bin eine von den Müttern die gern wissen möchte was ihrem Baby fehlt wenn es schreit. Aber wie gesagt hätte es meiner Meinung nach völlig ausgereicht wenn er die Merkmale vom ersten Schub erklärt und dann die Daten für die nächsten Schübe hinten dran weil die Merkmale komplett gleich sind.


Und gerade bei dem was die Kinder schon alles können in dem Alter deckt sich nicht im geringsten mit dem was unsere Knirpse dann wirklich auf die Beine stellen. Da ist dann bei jungen Müttern die ihr erstes Baby haben die verunsicherung noch größer weil sie denken ihr Baby entwickelt sich nicht altersgerecht. Wie ich das Buch gelesen habe, war mein einzige Gedanke "Meine Güte hat der nur Eltern mit Wunderkindern befragt??" :lol: :lol: .

Ich hatte mir einfach ein paar Tipps aus dem Buch erhofft wie ich es meiner Maus leichter machen kann. Und das hat nicht damit zu tun das ich das erste mal Mama geworden bin, sondern sie ist mein 4. Kind. Aber hab halt solch ein Baby noch nicht gehabt, das soviel weint. Muss aber dazu sagen meine Jungs sind schon erwachsen ;) :D und die Schwester wird 9. Und keins meiner Kinder konnte das was in dem Buch für jedes Alter beschrieben und die "große" war schon sehr schnell meiner Meinung nach. Konnte mit 9 Monaten freihändig laufen :lol: :P
gast.870196
17. Mär 2010 20:05
Re: Babybücher
Na mit den Merkmalen hast du schon recht. Das wiederholt sich wirklich Alles oft.

Na da bin ich ja beruhigt, wenn dass bei deinen Kindern auch nicht so war ;)

Gruss
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen