Übergang Familienkost

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

Melloli
27. Nov 2022 20:08
Übergang Familienkost
Hallo liebes Hipp-Team.

Mein Sohn ist jetzt zehn Monate alt.
Er bekommt morgens 240 ml 1er Milch, vormittags einen Obst-Getreide-brei, mittags ein Menü, Nachmittags dann eine Waffel, Muffin o.ä.
Abends hat er bis jetzt immer einen Abendbrei mit 200 ml Vollmilch bekommen. Er mag jetzt aber lieber ein Brot mit Butter und Frischkäse.
Jetzt ist meine Frage ob er ohne den Abendbrei zu wenig Milch bekommt?
Ich mag ihn aber vor dem Schlafengehen keine Flasche mehr geben, da es super ohne klappt.
Ist ein Brot mit Frischkäse oder Butter ausreichend?
Oder kann man einen Milchbrei sich z.B. z Frühstück geben?

Vielen Dank für Ihre Antwort
Liebe Grüße
HiPP-Elternservice
28. Nov 2022 14:16
Re: Übergang Familienkost
Liebe “Melloli“,

schön, dass Ihr Kleiner schon so gut und gerne isst!
Im Laufe des 2. Lebenshalbjahres benötigen Babys damit sie bestens versorgt sind noch 400-500 ml/g Milch und Milchprodukte. Hierbei werden die Trinkmilch, ein Müesli, Käse auf dem Brot sowie auch ein Joghurt zwischendurch mit einberechnet.

Es spricht nichts dagegen, wenn Ihr Sohn statt dem Brei zum Abendessen lieber Brot isst. Bieten Sie ihm für eine ausreichende Milch- und Kalziumversorgung gerne auch mal ein Schnittkäsebrot an. Denn Schnittkäse hat einen höheren Kalziumgehalt. Gut zu wissen: Eine halbe Scheibe entspricht in etwa 100 ml Milch.
Außerdem können Sie Ihrem Kleinen zum Essen auch mal ein Becherchen Milch reichen.

Ihnen und Ihrem kleinen Schatz alles Gute!
Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen