Mittagsbrei mit Mittagsflasche tauschen im Urlaub

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

chabber
20. Sep 2022 12:21
Mittagsbrei mit Mittagsflasche tauschen im Urlaub
Hallo,
Mein Sohn ist knapp 6 Monate und er bekommt seit 3,5 Wochen mittags Beikost. Er isst noch nicht richtig gut und braucht noch Ruhe.
Wir fahren in den Urlaub, kann ich in der Zeit (5 Tage) das Gemüse-Fleisch Gläschen, statt um 11 Uhr erst um 15 Uhr geben? Bzw abwechseln, je nach Situation?
Um 11 Uhr werden wir unterwegs sein und ich denke um 15 Uhr wird es deutlich ruhiger sein.
Danke schön
Liebe Grüße
Heidi
HiPP-Elternservice
21. Sep 2022 15:21
Re: Mittagsbrei mit Mittagsflasche tauschen im Urlaub
Liebe Heide,

na klar – das können Sie ganz flexibel gestalten.

Bei den unterschiedlichen Breimahlzeiten gibt es keine fest vorgeschrieben Uhrzeiten. Das hängt vom Rhythmus, der Müdigkeit des Babys und auch vom Familienalltag ab.
Passt das späte Mittagessen gut in den Tagesplan Ihres Sohnes und Sie sind wieder von Ihrem Ausflug zurück, dann können Sie das gerne so machen.
Da spricht überhaupt nichts dagegen. Gehen Sie hier einfach weiterhin ganz nach Ihrem kleinen Jungen voran.

Alles Liebe und noch einen schönen Urlaub!

Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen