Umstellung auf Familienkost

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

JenniferJulk
13. Jul 2021 13:30
Umstellung auf Familienkost
Hallo! Mein Sohn ist nun 13 Monate alt und nun würde ich gerne von den Hipp Gläsern wegkommen & auf die Familienkost umsteigen wollen!

Sein derzeitiger Essensplan:
6uhr: 200ml Hipp 1+ Kindermilch und bisschen Semmel essen
12uhr: 220g Hipp Menü Gläschen und 1 Fruchtzwerg
15uhr: 190g Hipp Obst Getreide Brei Gläschen
18uhr: Hipp Hafer-Apfel Gute Nacht Milchbrei
19:30uhr: 210ml 3er Hipp Milch

1. Er hat erst 4 Zähne und tut sich noch schwer beim Beißen!
2.Selbstgekochtes mag er irgendwie zu Mittag nicht
3.Er bekommt öfters Obststücke zum Essen aber ich habe Angst dass ihm das nicht richtig sättigt
4.Sind das Morgen und Abendfläschen noch ok für 13Monate? Er liebt seine Milch sehr stark!

Wie kann ich jetzt am Besten umsteigen auf die Familienkost???
HiPP-Elternservice
14. Jul 2021 14:20
Re: Umstellung auf Familienkost
Liebe „JenniferJulk“,

der Ernährungsplan Ihres Kleinen gefällt mir gut. Nun geht es bei Ihrem kleinen Sohn in Richtung Familienkost.

Gerne gebe ich Ihnen ein paar liebe Tipps mit auf den Weg:
Das Mittagsmenü bei Ihrem Kleinen kann nun gerne mit etwas Familienkost ergänzt werden. Zum langsamem Übergang zur Familienkost bietet es sich an etwas Fingerfood vom Familientisch, wie Kartoffeln, Nudeln und gedünstetes Gemüse unter das Mittagsmenü zu mischen. So kann sich Ihr Schatz Schritt für Schritt mit dieser Kombination an die neue Kost gewöhnen.
Gerne können Sie die Stückchen zu Beginn auch noch etwas mit einer Gabel zerdrücken. Klappt das gut, können Sie immer mehr und größere Stückchen belassen. Tasten Sie sich hier einfach ganz vorsichtig und langsam voran.
Achten Sie darauf, dass die Probierhäppchen und Gerichte kindgerecht sind, d.h. möglichst nicht gesalzen und wenig gewürzt*, nicht scharf, frittiert und fettig.

Am Nachmittag bieten sich als Alternative für den Getreide-Obst-Brei ein paar kindgerechte Knabberprodukte an und weiches, reifes Obst sind möglich und als Kombination dazu geeignet. Ideal für den Knabberstart sind z.B. unsere Hirsestangen ab dem 8. Monat ( https://shop.hipp.de/beikost/produkte/z ... -2383.html). Diese sind babygerecht und ganz ohne Zuckerzusatz. Sie lassen sich sehr einfach abbeißen, sehr gut „einspeicheln“ und lösen sich so sehr gut auf. Als Alternative könnten Sie Ihrem Kleinen dann auch unsere Dinkel-Hafer Ringe und unsere Reiswaffeln anbieten. Diese sind ideal zum Kauen lernen.

Am Abend ist weiterhin ein Milch-Getreide-Brei passend. Gerne können Sie auch etwas Brot in kleine Würfelchen schneiden und zum Milchbrei dazu kombinieren. Das Milchfläschchen ist im Anschluss an den Milchbrei nicht mehr notwendig. Ihr Kleiner wird nun lernen sich am Milchbrei + evtl Brot ausreichend zu sättigen. Der Abendbrei wird dann einmal die letzte Mahlzeit am Tag darstellen. Das wird Ihr Sohn sicher bald lernen und spielt sich meistens ganz automatisch ein. Versuchen Sie gerne einmal die Milchbrei-Brot-Kombination. Denn am Anfang ist es für die Kleinen noch nicht so leicht, sich hiermit zu sättigen.
Auch ist bei der Einführung der Familienkost gar nicht so leicht, abzuschätzen, wann die Kleinen wirklich satt sind – deshalb bietet sich zunächst diese Kombination an. Nach und nach steigern Sie die Brotmengen. Irgendwann wird aus dem Milchbrei ein Brot und eine Tasse Milch.

Ein allgemeiner Plan/eine Richtlinie fürs Kleinkindalter könnte grob so aussehen:

Morgens: Milch + Brot oder Müesli
Vormittags: Obst, Gemüse + Knabberei, nur Knabberei, nur Gemüse, Obst oder Getreide-Obst-Brei, hin und wieder ein kleiner Joghurt
Mittags: Gemüse, Beilage und 2-3 mal Fleisch und einmal Fisch
Nachmittags: nach Bedarf etwas Obst, Gemüse + Knabberei oder Getreide-Obst-Brei, hin und wieder ein kleiner Joghurt
Abends: Milchbrei mit Obst/Gemüse, Brot + Käse plus Gemüsesticks, Milch, Müesli

Zwischendurch Getränke wie Wasser oder Tee ganz nach Bedarf.

Alles Liebe und viel Freude in dieser spannenden Zeit!

Herzliche Grüße
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen