Passt unser Essensplan so?

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

Steffi793
12. Jul 2021 12:49
Passt unser Essensplan so?
Hallo liebes hipp Team,

Unser Sohn ist 9,5 Monate.
Aktuell kriegt er morgens 230 ml pre milch im becher, dazu ca eine halbe Scheibe Brot, derzeit Vollkornbrot mit Butter oder frischkäse drauf, dazu etwas Obst.
Bei Bedarf später nochmal etwas Obst am vormittag.
Mittags bisher noch milch getreidebrei plus dazu ca halbe Scheibe Brot und z b Avocado dazu. Irgendwann soll ja auch dieses Glas weg daher hab ich ihm heute mittags mal eine pre 230 ml in der Tasse gegeben und dazu ca halbe Scheibe Brot.
Ist das so ok? Oder lieber der milch brei?
Nachmittag kriegt er Obst Getreide brei plus etwas frisches Obst dazu hier möchte ich auch bald von Glas wegkommen und nur Obst geben bzw z b Hirse Stangen dazu. Abends kriegt er sein Menü und z b Nudeln oder Gemüse von uns dazu
Was meinen Sie?
HiPP-Elternservice
14. Jul 2021 13:34
Re: Passt unser Essensplan so?
Liebe „Steffi793“,

wow Ihr Kleiner hat Freude am Essen und macht das auch schon ganz prima! Er trinkt die Milch aus dem Becher und traut sich auch schon an die festen Nahrung heran.

Der Ernährungsplan Ihres Kleinen passt im Großen und Ganzen gut für das Alter.

Ein paar Anregungen möchte ich Ihnen noch mit auf den Weg geben.

Tauschen Sie gerne ein paar Obstportionen vom Morgen, Vor- und Nachmittag gegen Gemüseportionen ein. Als Zwischenmahlzeit eignet sich hier gut etwas Gemüsebrei oder weiche/gedünstete Gemüsesticks + babygerechte Knabberprodukte – wie zum Beispiel die von Ihnen genannten HiPP Hirse-Stangen oder HiPP Reiswaffeln, HiPP Dinkel-Hafer Ringe etc. ( https://shop.hipp.de/beikost/produkte/zum-knabbern.html )

Gerne können Sie den Milch-Getreide-Brei am Mittag langsam gegen Milch mit etwas Brot + Gemüse umwandeln.
Es wäre aber auch nicht verkehrt noch etwas bei dem Brei zu bleiben. Gehen Sie hier gerne nach den Vorlieben Ihres Kleinen vor.

Für Sie noch zur Info: Im Laufe des zweiten Lebenshalbjahres braucht Ihr Kleiner noch etwa 400-500ml/g Milch und „Milchhaltiges“ wie Milchbrei. Meist teilt sich das auf in morgens eine Milch (200-250 ml) plus abends oder mittags eine Portion Milchbrei (200-250 g). Das passt in Ihrem Plan auch gut von den Mengen.

Das Menü am Abend – am besten 5mal Fleisch, einmal Fisch und ein vegetarisches Menü in der Woche – plus etwas Gemüse, Nudeln, Kartoffeln vom Familientisch sind ebenfalls ideal für das Alter.

Zwischendrin Wasser oder ungesüßten Tee runden den ganzen Ernährungsplan gut ab.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie weiterhin alles Gute und Ihrem Kleinen weiterhin so viel Freude beim Ausprobieren neuer Speisen!

Herzliche Grüße

Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen