Menü

NEU: HiPP Babysanft Sonnenspray

Verlässlicher Schutz für empfindliche Haut – mit HiPP auch frei von Octocrylen optimal bei Spiel und Spaß im Freien geschützt

Pfaffenhofen, März 2016. Das Schönste an Sommertagen sind die Stunden im Freien. Vor allem für die Kleinsten der Familie ist diese Zeit voller spannender Momente. Ob im Wasser plantschen, auf der Wiese toben oder im Sand spielen – dem Sommer-Spaß sind keine Grenzen gesetzt. Bei Kleinkindern ist jedoch besondere Vorsicht geboten: Die zarte Haut reagiert empfindlicher als die von Erwachsenen. Das neue HiPP Babysanft Sonnenspray in der praktischen Pumpspender-Flasche wurde speziell für die Bedürfnisse sensibler Haut und ohne den umstrittenen Lichtschutzfilter Octocrylen und Nanopartikel entwickelt.

HiPP schützt zarte Haut zuverlässig mit LSF 50+
Die Haut von Kleinkindern ist wesentlich dünner als die von Erwachsenen und somit viel empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung. Das neue HiPP Sonnenspray besitzt einen kind­gerechten Lichtschutzfaktor (LSF 50+), der 98 % der UV-Strahlen absorbiert und die empfindliche Haut zuverlässig schützt. Ideal für die Anwendung am gesamten Körper, lässt sich das HiPP Sonnenspray leicht verteilen, zieht schnell ein ohne zu kleben und hinterlässt keine weißen Rückstände. Es schützt direkt nach dem Auftragen vor sonnenbedingten Hautschäden und Feuchtigkeits­verlusten. Dank der praktischen 150 ml-Pumpspender-Flasche lässt sich das HiPP Sonnenspray einfach auftragen und gut dosieren. Ob an Land oder im Wasser – das neue Sonnenspray ist, besonders wasserfest und schützt daher auch beim Plantschen. Wichtig ist, den Sonnen­schutz großzügig und wiederholt aufzutragen.

Erstklassiger Sonnenschutz frei von Octocrylen und Nanopartikeln
Um das Allergierisiko so gering wie möglich zu halten, setzt HiPP in seinen Babysanft-Produkten nur ausgewählte Inhaltsstoffe ein. Die HiPP Sonnen­schutz­produkte sind frei von ätherischen Ölen, PEG-Emulgatoren, Parabenen und Parfum. HiPP verzichtet außerdem bewusst auf Paraffinöl, den umstrittenen Lichtschutzfilter Octocrylen und auf Nanopartikel.

Tipps für den richtigen Umgang mit der Sonne
Insbesondere Kleinkinder halten sich während des Spielens in den Sommer­monaten viel draußen auf und sind dann häufig der direkten Sonne ausgesetzt. Daher benötigen die freien Körper­stellen höheren Sonnenschutz – wichtig dabei ist, diesen großzügig in die Haut einzuarbeiten und regelmäßig aufzufrischen.

Das neue HiPP Babysanft Sonnenspray ist ab März in Drogeriemärkten und im Lebensmittelhandel erhältlich.

HiPP Babysanft Sonnenspray (150 ml)


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img