Menü

NEU: HiPP Ristorante La Mamma mit original italienischer Pasta

Erstes HiPP Kinder-Menü im ganzen Stück für selbständiges Essen mit Besteck – jetzt können die Kleinen schlemmen wie die Großen


Pfaffenhofen, Mai 2015.
Spätestens mit dem Beginn des 2. Lebensjahres können es Kleinkinder kaum erwarten, genauso eigenständig mit Messer und Gabel zu essen wie ihre Eltern und großen Geschwister. Genau das macht HiPP jetzt möglich! Die Neuheit im HiPP „Kinder 1-3 Jahre“-Angebot heißt HiPP Ristorante La Mamma und ist das erste Kinder-Menü mit Original Pasta aus Italien „im ganzen Stück“. Das neue Menü gibt es in den zwei Sorten Lasagne Bolognese und Cannelloni mit Gemüse. So bringt HiPP Abwechslung auf den Teller.

Die Pasta wird original in Italien produziert und hat dadurch den einzigartigen Geschmack traditionell-italienischer Pasta. Die Menüs werden wie gewohnt in bester HiPP Bio-Qualität hergestellt und bieten eine kindgerechte Alternative zu üblichen Nudelgerichten.


Für kleine Feinschmecker: natürliche Zutaten & original Pasta aus Italien

Für die neuen HiPP Pasta-Menüs werden nur beste Zutaten aus streng kontrolliertem Anbau verwendet: original italienische Pasta und wertvolles Gemüse wie zum Beispiel Tomaten, Karotten und Zucchini in 100% Bio-Qualität. Die Zusammensetzung beider Menüs ist kindgerecht – also mit ausgewogenen Zutaten und so, dass sie den Jüngsten gut schmecken. Die Menüs sind in praktischen Schälchen verpackt, die im Wasserbad und – falls es mal besonders schnell gehen muss – auch in der Mikrowelle erwärmt werden können.

HiPP Ristorante La Mamma ist ab sofort in Drogeriemärkten und Lebensmittelhandel erhältlich.

HiPP Ristorante La Mamma „Cannelloni mit Gemüse“
HiPP Ristorante La Mamma „Lasagne Bolognese“

 

 


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img