Menü

Duales Studium Wirtschaftsinformatik
(Studium mit vertiefter Praxis)

An der Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Ingolstadt (HAW) haben Sie die Möglichkeit, sich umfangreiches IT-Grundlagenwissen anzueignen und IT-Grundfähigkeiten zu erlangen. Sie analysieren dazu anwendungsbezogene Probleme der Berufspraxis und entwickeln Lösungen dafür. Während der Semesterferien sammeln Sie über viele Monate praktische Erfahrungen in einem international erfolgreichen Markenartikelunternehmen und werden vertraut mit der Unternehmenskultur.

Bei HiPP bekommen Sie einen Einblick in die aktuellen IT-Systeme und IT-Anwendungen und lernen, Prozesse und Arbeitsabläufe in IT-Lösungen zu transformieren. Als "Mittler/in" zwischen den Anforderungen der Fachbereiche einerseits und den Einsatzmöglichkeiten von IT-Systemen andererseits führen Sie Standard-Anwendungssysteme ein und entwerfen individuelle Lösungen unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit.

Einen Schwerpunkt bei diesem Studium mit vertiefter Praxis bilden IT-Themen wie "Datenbanken" und "Programmieren mit JAVA", sowie betriebswirtschaftliche Themen wie "Produktionsketten" und "Logistikabläufe".

Rahmenbedingungen

Schulische
Voraussetzungen
Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife
Beschäftigungsstatus gleichzeitig Studierende/-r und Angestellte/-r bei HiPP während der kompletten Studienzeit
Dauer des Studiums 7 Semester
Praktische Ausbildung HiPP-Werk Georg Hipp OHG
85276 Pfaffenhofen/Ilm
Arbeitszeit 38 Stunden/Woche während der Praxisphasen
Studienort Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW)
85019 Ingolstadt
Studienverlauf Semester an der HAW und Praxisphasen während der vorlesungsfreien Zeiten im ständigen Wechsel
Studienbedingungen Lehrpersonal: Professoren der HAW sowie Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft mit hohem Bezug zur beruflichen Praxis
Ausbildungsvergütung Übertarifliche HiPP-Studienvergütungsregelung (während Theorie- und Praxisphasen):
1. Studienjahr: Euro 965,-/Monat
2. Studienjahr: Euro 1087,-/Monat
3. Studienjahr: Euro 1172,-/Monat

Darüber hinaus:
Fahrtkostenerstattungsregelung für Fahrten zur Arbeitsstätte, vielfältige HiPP-Sozialleistungen
Abschluss Bachelor of Science (210 ECTS-Punkte)

Anforderungen

  • Schnelle Auffassungsgabe und Interesse an mathematisch-logischen Strukturen
  • Freude am Umgang mit Menschen und daran, gemeinsam Lösungen zu erarbeiten
  • Offenheit, sich gedanklich immer wieder mit neuen Aufgabenstellungen zu beschäftigen
  • Selbständige, zielstrebige Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Disziplin, Fleiß

 

Einsatzmöglichkeiten nach der Ausbildung

Als Spezialist/in direkt in der IT bei HiPP (Rechenzentrum, Systembetreuung, Programmierung) oder als IT-Fachkraft und/oder Mitarbeiter/in eines Projektteams in den Bereichen Materialwirtschaft, Fertigung, Marketing, Vertrieb, Personalmanagement, Rechnungswesen/Controlling

Bewerbung

Bewerbungsform ONLINE oder mit Bewerbungsmappe
Auswahlverfahren Vorstellungsgespräch und Praktikum
Bewerbungsschluss 15.10.2016 für den Studienbeginn Herbst 2017

img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img