Menü

Video: Trinken im Beikostalter

Die Hebamme Frau Hiltmann beantwortet viele Fragen rund um das Thema Trinken im Beikostalter.

Wichtig:

Jedes Getränk kann durch häufiges oder andauerndes Nuckeln aus der Flasche Zahnschäden (Karies) verursachen. Deshalb:

  • Flasche dem Baby nicht zum Dauernuckeln, als Beruhigungssauger oder Einschlafhilfe überlassen.
  • Flasche zum Füttern stets selbst halten und zügig trinken lassen.
  • Für regelmäßige Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen sorgen.
  • Baby ab 8. Monat an das Trinken aus der Tasse gewöhnen.

Produktsuche Beikost