Menü

Essen - Praktische Tipps

Im Kleinkindalter wird der Grundstein für zukünftiges Essverhalten gelegt - mit unseren praktischen Tipps möchten wir Ihnen in dieser Zeit zur Seite stehen:

  • Nehmen Sie sich viel Zeit für die gemeinsamen Mahlzeiten, setzen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind an den Tisch, ohne Fernseher oder andere Ablenkungen. Ihr Kind hat seinen eigenen Platz im sicheren Hochstuhl und kann sich so auf sein Essen konzentrieren.
  • Sorgen Sie schon jetzt für einigermaßen feste Essenszeiten.
  • Sorgen Sie für eine entspannte Atmosphäre, bei denen jeder Zeit hat fertig zu essen und auch einmal etwas liegen lassen kann, wenn der Hunger nicht ganz so groß war. Ziehen Sie Mahlzeiten aber nicht in die Länge. Nach etwa 30 Minuten sollte das Essen beendet sein. Dann ist wieder Spielzeit.
  • Der Appetit von Kindern ist von Tag zu Tag verschieden, deshalb nicht zum Aufessen zwingen.
  • Vermeiden Sie nach Möglichkeit das Zwischendurch-Essen, denn das verringert den Appetit bei den richtigen Mahlzeiten.
  • Auch unterwegs im Buggy braucht Ihr Kind zwar oftmals Beschäftigung, aber nicht unbedingt etwas zu essen. Deshalb lieber Spielzeug geben als ständig etwas zu essen oder zu trinken.
  • Spielregeln beim Essen von Anfang an klären.
  • Lassen Sie Ihr Kind beim Zubereiten der Speisen zuschauen und mit steigendem Alter mehr und mehr mithelfen. So können Kinder Freude an den Speisen und Lust aufs Essen entwickeln.
  • Unterstützen Sie Ihr Kind dabei sich weiterzuentwickeln. Verzichten Sie auf das Trinken aus dem Fläschchen, Ihr Kind sollte ab jetzt alle Getränke aus einem Becher trinken lernen. Weitere interessante Informationen zum Thema Trinken im Kleinkindalter finden Sie in unserem Ratgeber "Trinken".