Menü

Tipps zur erfolgreichen Anwendung von HiPP Trinknahrungen

Warum soll ich zusätzlich zum normalen Essen Trinknahrungen zu mir nehmen?

Um die Aufnahme wichtiger Nährstoffe zu erhöhen, damit sich Ihr Körpergewicht verbessert oder stabilisiert. Mit Trinknahrungen können Sie viele Kalorien, Eiweiß, Vitamine und Mineralien in kleinen Portionen aufnehmen, wenn das Essen normaler Mahlzeiten schwer fällt.

Zu welcher Tageszeit sollen Trinknahrungen verzehrt werden?

Am besten nehmen Sie Trinknahrungen in kleinen Mengen zwischen oder direkt nach den
normalen Mahlzeiten zu sich. Trinknahrungen können auch abends als Spätmahlzeit getrunken werden. Sie sollten Trinknahrungen nicht unmittelbar vor oder zu den normalen Mahlzeiten einnehmen, um den Appetit darauf zu erhalten.

Wieviel Trinknahrungen soll ich täglich trinken?

Trinken Sie die Menge an Trinknahrung, die Ihnen Ihr Arzt oder Ernährungsberater empfohlen hat. Nur so gelingt es, den Ernährungszustand zu verbessern oder einen noch guten Ernährungszustand zu erhalten.

Kann ich Trinknahrungen mit herzhaftem Geschmack erwärmen/geschmacklich variieren ?

Sie können herzhafte Trinknahrungen kurzfristig bis maximal 70 °C erhitzen, sollten die
Trinknahrungen aber nicht kochen, damit Geschmack und Vitamine erhalten bleiben. Um den Geschmack zu variieren, können herzhafte Trinknahrungen auch mit Salz, Pfeffer,
Gemüsebrühe, Kräutern, Ingwer, Creme fraiche, Kräuterfrischkäse etc. verfeinert werden.
Extratipp: Verwenden Sie herzhafte Trinknahrungen, warmgemacht als Soße zu Nudeln,
Reis, Kartoffeln. Zum Andicken kann handelsübliches Kartoffelpüreepulver eingesetzt
werden. Weitere Rezeptvorschläge

Kann ich Trinknahrungen mit süßem Geschmack kühlen/einfrieren/geschmacklich variieren?

Sie können süße Trinknahrungen vor dem Verzehr im Kühlschrank aufbewahren und
anschließend gekühlt trinken. Für die Herstellung eines Eises oder Eislutschers können Sie
Trinknahrungen auch einfrieren. Süße Trinknahrungen können z. B. mit Zucker, Kakaopulver, Vanille, Zimt verfeinert werden. Extratipp: Verwenden Sie Trinknahrungen
anstelle von Milch für die Herstellung eines „Mousse au Chocolat“ oder Muesli. Weitere Rezeptvorschläge

Wie sollen Trinknahrungen gelagert werden?

Ungeöffnete Flaschen können bei Raumtemperatur (15 – 25 °C) gelagert werden. Geöffnete Flaschen können wiederverschlossen bis maximal 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen zur Verfügung