Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HiPP Nachhaltigkeitsbericht 2015

21Ökologische Produktion | Innovationen in HiPP Bio-Qualität Abwechslungsreich und ausgewogen: Babys interes- siert nur der Geschmack, Eltern vor allem die Qualität der Nahrung. Unterstützung bei der gesunden Er- nährung ihrer Kleinsten finden Eltern nun dank der Erweiterung des bestehenden Sortiments um sechs Sorten vegetarischer Menüs. So ergibt sich ein idealer Speiseplan auch für Babys. Mit den vegetarischen Menüs ergänzt HiPP sein bestehendes Sortiment um weitere innovative Geschmacksrichtungen in wert- voller HiPP Bio-Qualität. Die vegetarischen Menüs von HiPP Ab dem 6. Monat • Buntes Gartengemüse mit Süßkartoffeln • Couscous-Gemüse-Pfanne Ab dem 8. Monat • Bunter Kartoffel-Auflauf • Vollkorn-Spaghetti mit Gemüse-Sauce • Käse-Makkaroni mit buntem Gemüse Ab dem 12. Monat • Vollkorn-Spaghetti mit Karotte, Zucchini und Tomate • Milder Curryreis mit Kürbisgemüse • Gemüse-Risotto Zertifizierte vegetarische Vielfalt Die HiPP Menüs haben die Qualitätsprüfung ausge- zeichnet bestanden und dürfen damit das offizielle V-Label des Verbandes tragen. Für HiPP ist die Vielfalt in der Babynahrung ein wichtiges Thema. HiPP möchte die umweltbewusste und nachhaltige Ernährung durch weniger Verzehr von Fleisch fördern. Besonderes Augenmerk sollte bei einer vegetarischen Beikost auf die optimale Kombination der Lebens- mittel gelegt werden, damit die Kleinen alle wichtigen Nährstoffe bekommen, die sie für ihre Entwicklung brauchen. Vor allen Dingen sollte hierbei auf die ausreichende Eisenversorgung Wert gelegt werden: Babymenüs müssen für die vegetarische Ernährung eine eisen- reiche Zutat enthalten. Als besonders wertvoller Eisenlieferant gilt Ama- ranth. Es wird als „Wunderkorn der Inkas“ bezeichnet und hat einen noch höheren Eisengehalt als Hirse oder Hafer. Aufgrund seiner positiven Eigenschaften wird es von führenden Ernährungswissenschaftlern empfohlen. Der hohe Gehalt an Eisen, Zink und Kal- zium sowie hochwertigem Eiweiß unterstützt eine ausgewogene Versorgung – auch von Säuglingen und Kleinkindern.

Seitenübersicht