Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HiPP Nachhaltigkeitsbericht 2015

19Ökologische Produktion | Die Bananen werden von Kleinbauern geerntet, denen HiPP durch langfristige Verträge ein sicheres Einkommen garantiert. Ganz im Sinne von „Fair Trade“ können sich ca. 1.000 Bauern seit zwei Jahrzehnten auf garantierte Abnahmepreise verlassen. Zur Sicherung der hervorragenden Rohstoffqualität, die HiPP für seine Premium-Babynahrung benötigt, ist ein Mitarbeiter permanent vor Ort tätig. Im Laufe der Zeit ist ein großes Ver- trauensverhältnis zwischen HiPP und den Kleinbauernfami- lien entstanden. Damit hat der Babynahrungshersteller aus Deutschland auch soziale Verantwortung für die Menschen übernommen. Neben den Arbeitern, die ein gesichertes Ein- Bananen aus dem Dschungel von Costa Rica Schutz natürlicher Lebensräume für Mensch und Umwelt Unter besten Bedingungen wächst direkt im Urwald von Costa Rica die alte, exzellente Bananensorte „Gros Michel“. Sie ist sehr aromatisch, hat einen für Babynahrung optimalen Zuckergehalt und wäre in den großen Plantagen niemals zu finden. Die lokale Bevölkerung dagegen baut sie auf ursprüngliche Weise an und erhält damit auch die einzigartige Artenvielfalt des Hochlanddschungels. kommen durch den Bananenanbau haben, gibt es noch eine Vielzahl weiterer Gruppen, die durch dieses Projekt ihre Existenz sichern: Erntehelfer, Pferdehalter, Fahrzeugführer, Bootsbe- sitzer oder Verladehelfer. Durch den Bio-Anbau bewahrt HiPP auch den natürlichen Le- bensraum für Pflanzen und Tiere und schützt die Artenviel- falt. Denn die Pflanzen stehen – anders als im Plantagenanbau − einzeln und weit auseinander. Bei Krankheits- oder Pilzbefall kann einfach die betroffene Staude entfernt werden, um eine Ausbreitung zu verhindern. Im Gegensatz zum konventionellen Anbau werden keinerlei Pestizide eingesetzt. Im Hochlanddschungel bestehen keine durchgängigen Straßenverbindungen. Die Bio-Bananen werden mit dem Boot zur Verladestelle transportiert. Seit 20 Jahren bezieht HiPP Bio-Bananen aus Costa Rica. Die alte Bananensorte „Gros Michel“ wächst auf ganz natürliche Weise mitten im Hoch- landdschungel. Das kommt der Qualität der Bananen zugute und erhält den Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten.

Seitenübersicht