Menü

Stellungnahme ÖKO-Test HiPP BIO-Getreide-Brei „Reisflocken“

Liebe Eltern,

in der aktuellen Ausgabe 03.2017 des ÖKO-TEST Magazins werden Getreide-Breie beurteilt. ÖKO-Test wertet darin u.a. den HiPP BIO-Getreide-Brei „Reisflocken“ mit der Note „mangelhaft“ ab.

Die Abwertung der HiPP Reisflocken wird allein durch angeblich erhöhte Gehalte an Arsen begründet. Hinsichtlich aller anderen geprüften Punkte erhält das Produkt die Note „sehr gut“.  

Wir versichern Ihnen, jede Reislieferung, die bei uns im Haus eingeht, wird – wie alle unsere Rohwaren - auf ein Spektrum vom mehreren Hundert verschiedenen Schadstoffen untersucht. Dazu gehört auch Arsen. Wir akzeptieren und verarbeiten nur solche Zutaten, die unseren strengen HiPP Qualitätsanforderungen und jederzeit allen gesetzlichen Anforderungen entsprechen. So ist sichergestellt, dass unser HiPP BIO-Getreidebrei „Reisflocken“ für die gesunde und sichere Ernährung Ihres Babys bestens geeignet ist. 

Die von ÖKO-TEST getesteten Produkte haben wir selber von einem unabhängigen, akkreditierten Labor analysieren lassen. Die dabei nachgewiesenen Spuren an Arsen sind deutlich niedriger, als die Werte, die ÖKO-Test gemessen hat. Unsere HiPP Reisflocken entsprechen den aktuell geltenden strengen gesetzlichen Grenzwerten.

Im aktuellen Testbericht vergleicht ÖKO-TEST Getreidebreie miteinander, die sehr unterschiedliche Rezepturen haben. Die Analysenergebnisse von Getreidebreien, die zu 100% aus Reis bestehen, können nicht mit anderen Getreidebreien gleichgesetzt werden, die deutlich weniger oder gar keinen Reis enthalten. Es werden sprichwörtlich „Äpfel mit Birnen“ verglichen, so dass ein völlig verzerrtes Bild entsteht. 

Bitte beachten Sie auch die Stellungnahme des Diätverband (Bundesverband der Hersteller von Lebensmitteln für eine besondere Ernährung e.V.) dazu.

Stellungnahme Diätverband (PDF)

Insbesondere im Faktencheck aus Seite 3 finden Sie umfassende Informationen zum Thema Reis.

Wir bedauern es sehr, dass ÖKO-TEST in seinem Test die unterschiedliche Zusammensetzung der Testprodukte nicht berücksichtigt. Dadurch wird Ihnen als Verbraucher ein faires und objektives Testergebnis vorenthalten. 

Sollten Sie weitere Fragen dazu haben, ist das Team des HiPP Elternservice gerne für Sie da.

Produktsuche Beikost