Menü

Häufige Fragen zur zur Pflege von Babys Haut

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu HiPP Babysanft Hautpflegeprodukten und der Pflege von Babys Haut allgemein.

Falls Sie eine Frage haben, auf die Sie auf dieser Seite keine Antwort finden, zögern Sie nicht und schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Welche Pflegeprodukte sind für trockene Haut geeignet?

Die HiPP Babysanft Produkte bestehen aus mildesten Rohstoffen und enthalten natürliches Bio-Mandelöl. Mandelöl ist gerade für empfindliche und trockene Haut gut verträglich und hat sich deshalb auch in der Hautpflege von Säuglingen sehr bewährt.

Besondere Pflege braucht die Haut von Babys im Winter bei kälterer Luft, bei trockener Heizungsluft und natürlich nach dem Baden. Die HiPP Babysanft Pflege Milch ist besonders reichhaltig und schützt trockene Haut vor dem Austrocknen. In der kühleren Jahreszeit schützt sie auch normale Haut zuverlässig vor witterungsbedingten Hautirritationen. Sie zieht schnell ein und schützt die Haut auf natürliche Weise.

Wie oft darf/soll ich mein Baby baden?

Sie dürfen Ihr Baby 2- bis 3 mal wöchentlich baden. Wenn Sie einige Spritzer eines milden, rückfettenden Badezusatzes wie HiPP Babysanft Pflege-Bad beigeben, wird der Säureschutzmantel bewahrt und die empfindliche Babyhaut bleibt geschmeidig und wird schonend gereinigt.

An den anderen Tagen reicht das Waschen einzelner Körperstellen wie z.B. Gesicht, Halsfalte, Genitalien/Po.

Wie oft soll ich mein Baby eincremen?

Gesicht und Hände sollten Sie ruhig mehrfach am Tag leicht eincremen. Cremen Sie Ihr Kind v.a. nach dem Baden gründlich am ganzen Körper ein. Die HiPP Babysanft Milk-Lotion lässt sich schön sanft verteilen, zieht schnell ein und gibt der zarten Babyhaut Ihre Feuchtigkeit zurück.

Für die intensivere Pflege und für Hautpartien, die häufiger an der Luft sind, wie Gesicht und Hände, ist die HiPP Babysanft Pflege-Creme genau richtig. Sie zieht schnell ein und unterstützt das stabile Gleichgewicht der Haut.

Sie haben weitere Fragen bzw. Ihre Frage konnte nicht geklärt werden?

Melden Sie sich beim HiPP Elternservice unter der Telefonnummer (+49) (0) 8441-757 384. Wir sind wochentags von 8 Uhr bis 17:00 Uhr für Sie da. Über unser Kontaktformular können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben.